TabletHype.de > Android > Flappy Bird: Tipps und Tricks
AndroidAppsiOS
8. Februar 2014

Flappy Bird: Tipps und Tricks

Quizduell war gestern, Flappy Bird heißt der neueste Erfolgstitel für Smartphones und Tablets. Das Spiel, bei dem ihr einen Vogel durch eine Art Labyrinth steuern müsst, ist seit einigen Tagen in aller Munde und auf dem Weg die Nummer Eins in den App Stores von iOS und Android zu werden. Wirklich einfach ist das Spiel allerdings nicht – ganz im Gegenteil. Wir zeigen euch, wie ihr euren Highscore erhöhen könnt.

Geduld und Übung

Die Binsenweisheiten „Übung macht den Meister“ und „In der Ruhe liegt die Kraft“ gelten auch bei Flappy Bird. Da wir es hier mit einem äußert schweren Geschicklichkeitsspiel zu tun haben, solltet ihr euch möglichst viel Zeit nehmen – Ablenkung kann man hier zudem nicht gebrauchen, die Benachrichtigungen sollten also abgeschaltet werden. Außerdem empfehlen wir, auch wenn es dem ein oder anderen sehr schwer fallen mag, regelmäßige Spielpausen einzulegen, bevor eure Konzentration völlig nachlässt.

Die richtige Flughöhe

Vor allen Dingen die richtige Flughöhe ist bei Flappy Bird entscheidend. Zunächst einmal solltet ihr bedenken, dass der Schub an Flughöhe immer der gleiche ist, egal wie oft oder wie stark ihr den Bildschirm berührt. Um die Röhren problemlos passieren zu können, empfehlen wir, eine möglichst tiefe Flugbahn zu wählen. Auch wenn dies oft gefährlich scheint, ermöglicht diese Taktik eine bessere Kontrolle des kleinen Protagonisten.

Der Rhythmus

Unser dritter Tipp betrifft den Rhythmus beim Fliegen. Statt krampfhaft du überlegen, wie ihr das nächste Hindernis überwinden könnt, solltet ihr euch einen Bewegungsrhythmus einprägen. So gelingt das Springen von Öffnung zu Öffnung meist deutlich leichter.

Großer Bildschirm

Solltet ihr einen beachtlichen Highscore aufstellen wollen, so empfehlen wir, ein möglichst großes Gerät zu verwenden. Hierfür eignet sich ein großes Smartphone/Phablet oder aber ein Tablet. So könnt ihr die Entfernung der Röhren deutlich besser abschätzen und behaltet einen Überblick über das Spielgeschehen.

Flappy Bird ist sowohl für Android als auch für iOS kostenlos zu haben. Hier findet ihr das Geschicklichkeitsspiel im Google Play Store und hier im Apple App Store.

Flappy Bird: Tipps und Tricks
3.9 (77.5%) 24 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Rückschritt ins Mittelalter: Frankreich verbietet ... Im Kampf gegen elektronische Störenfriede im Unterricht setzt Frankreich ab September 2018 auf radikale Maßnahmen. So setzt man ab September 2018 ein ...
Bahn erweitert den DB Navigator um neue Anschlussz... Mit dem neusten Update des DB Navigators bringt die Deutsche Bahn neben diversen Designanpassungen auch endlich die Funktion welche zeigt, ob der Ansc...
Ulefone Power 2 jetzt unter 130 Euro gefallen Das Ulefone Power 2 ist gerade mit einem satten Rabatt zu haben Statt 213 Euro werden nur noch ca. 128 Euro fällig. Der Deal ist auf wenige Tage begre...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de