TabletHype.de > Apple > Fantastical: Abo-Modell statt Einmalkauf
AppleAppsiOSiPadOS
29. Januar 2020

Fantastical: Abo-Modell statt Einmalkauf

Meine favorisierte Kalender-App unter iOS bekam heute ein Update spendiert, welches sicherlich bei den wenigsten Nutzern für Freude sorgen dürfte. So schafft man zwar den Einmalkauf ab, setzt dafür aber künftig auf ein Abo-Modell.

Für iOS-Nutzer dürfte Fantasical keine unbekannte App sein. Im Gegensatz zur Stock-Kalender-App von iOS bekommt der Nutzer hier zahlreiche Funktionen an die Hand, welche in Summe einfach bequemer sind. Der große Pluspunkt der App – zumindest bisher: Keine monatlichen Kosten, dafür nur einmalig 5,49 Euro für die iOS-Version bzw rund 10 Euro für die iPad-Variante.

Mit dem Sprung von Version 2 auf 3 wechselt man nun aber – zugegeben verständlicherweise – das Geschäftsmodell vom Einmalkauf zum Abo-Modell. Ein für mich durchaus nachvollziehbarer Schritt, wenn auch der Preis ein ziemlicher Hammer ist. So zahlt man für den Premium-Account künftig 5,49 Euro monatlich, wobei damit auch iPad-OS sowie macOS abgedeckt sind. Für eine reine Kalender-App trotzdem ein stattlicher Preis. Neben dem Monatsabo gibt es auch ein Jahresabo für 43,99 Euro.

Premium-Features im Überblick:

• Beinhaltet Fantastical auf allen Plattformen: Mac, iPhone, Apple Watch und iPad

• Zehntägige Wettervorhersage mit RealFeel und MinuteCast minutengenaue Wettervorhersage (powered by AccuWeather)

• Durchsuchen und abonnieren Sie Interessante Kalendar, wie zum Beispiel Sportveranstaltungen, das TV-Program oder Feiertage (powered by SchedJoules)

• Vollständiger Support für Aufgaben, einschließlich für Todoist und Google Tasks

• Kalendergruppen – Mit einem einfachen Klick sichtbare Kalender ändern oder diese Standort-basierend automatisch ändern lassen

• Vorlagen für Ereignisse und Aufgaben

• Kalendergruppen und Vorlagen zwischen Geräten synchronisieren

• Vollbild Tages-, Wochen, Monats- und Jahresansicht

• Apple Watch App mit nächsten Terminen und Wetter (funktioniert auch über LTE)

• Autovervollständigung von Teilnehmern, Standorten, Kalendern und Aufgabenlisten

• Schlagen Sie mehrere Zeiten für ein Ereignis vor um die Verfügbarkeit der Teilnehmer festzustellen

• Fügen Sie doppelte Ereignisse von verschiedenen Kalendern zusammen

• Schlagen Sie Teilnehmer und deren Verfügbarkeit nach

• Antworten Sie auf Ereignis-Einladungen

• Standarderinnerungen

• Feste Zeitzone

• Favorisierte Zeitzonen

• Push Updates für Google und Exchange

• Google Hangouts, Google Meet, und Zoom-Ereignisse verwalten

• Reisezeit hinzufügen und Mitteilungen bekommen, wenn es Zeit zum Aufbrechen ist

• Benutzerdefinierte Farben für Ereignisse

• Benutzerdefinierte App Icons

• Benutzerdefinierte Töne für Mitteilungen

• Ereignisse verstecken, ohne sie zu löschen

• Fügen Sie Anhänger zu Ereignissen von iCloud, Google, und Exchange hinzu

• Vorrangiger E-Mail-Support

‎Fantastical - Calendar & Tasks
‎Fantastical - Calendar & Tasks
Entwickler: Flexibits Inc.
Preis: Kostenlos+
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Bjørn Max Wagener

Journalist ✏ • BOS-Reporter • 1. FFC Turbine Potsdam ⚽ • Dosenöffner von Barney • Urbexer • Video Editor