TabletHype.de > Ratgeber > Das Tablet als Allrounder mit dem passenden Datentarif
Ratgeber
Vergleich: Samsung Galaxy Tab S2 9.7 vs. Apple iPad Air 2
Vergleich: Samsung Galaxy Tab S2 9.7 vs. Apple iPad Air 2
18. Oktober 2015

Das Tablet als Allrounder mit dem passenden Datentarif

Tablet-PCs sind schon lange vom Nischengeschäft in die Mitte der Gesellschaft gerückt. War es noch vor einigen Jahren ein Wunder, ein solches Gerät im Bus oder Bahn zu sichten, gehört es heute doch schon zum Alltag; in vielen Haushalten übernimmt das Tablet vielzählige Aufgaben, da es über die Jahre sowohl hardwareseitig als auch bei der Software soweit verfeinert wurden, dass sie für fast alles gewappnet sind. So sind sie im Wohnzimmer, auf dem Schreibtisch und auch unterwegs gern gesehen.

Das Tablet als Streaminggerät

Eine große Zahl an Anbietern hat eine ebenso große Zahl an Apps für den mobilen Genuss von Filmen und Serien veröffentlicht, die den Pendants am Fernseher oder am Computer selten nachstehen. Die bekanntesteten dürften vermutlich die von großen Diensten wie Netflix, Amazon Instant Video oder Watchever sein.

Doch nicht nur Videos lassen sich mit dem Tablet hervorragend genießen, auch für Musik gibt es einige Angebote – auch hier finden sich namhafte Dienste wie Deezer, Spotify oder Amazon auf den ersten Plätzen.

Microsoft_Surface_Pro_3

Das Tablet als produktives Gerät

Schon vor einiger Zeit hat sich unser Autor Björn einem wahnwitzigen Selbstversuch ausgesetzt, denn er wollte mit seinem Google Nexus 7 einen vollwertigen Laptop ersetzen. Mit der richtigen Office-Suite, einer Tastatur und anderem Zubehör kann das auch hervorragend klappen – Android dürfte da an dieser Stelle jedoch wohl den letzten Platz belegen. Mit dem iPad Pro will Apple genau diese Funktion erfüllen, denkt man an den Apple Pencil, das Keyboard oder den integrierten Split View, der mit iOS 9 den Weg auf das iPad findet. Gehört man zum Windows-Lager, weil man zum Beispiel Outlook oder ein Windows Phone in der Hosentasche im Gebrauch hat, führt vermutlich kein Weg um ein Surface. Und selbst, wenn man sich für ein Microsoft Surface entschieden hat, bleibt noch die Wahl zwischen Normalem und Pro, 3 oder 4… fündig wird man eben wie immer abhängig von Bedürfnis und Budget.

Das Tablet als Surfgerät

Was vermutlich eine der Hauptaufgaben eines Tablets ist, war und bleiben wird, ist das Besuchen von Webseiten. Zwar lässt sich das mit so ziemlich jedem Gerät erledigen, doch ist man bei manchen auf den Gebrauch in den heimischen vier Wänden oder in der Nähe eines Hotspots angewiesen. Nicht so, wenn man einen Datentarif hat, entweder inklusive eines aktuellen Tablets oder nur als SIM-Karte. Wenn ihr an so einer Lösung interessiert seid, findet ihr passende Angebote zum Beispiel bei Verivox.de, die für euch aktuelle Tablets aus allen Lagern mit attraktiven Tarifen übersichtlich vorstellen.

Das Tablet als Allrounder mit dem passenden Datentarif
3.8 (75.29%) 17 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Die 5 besten China-Tablets für unter 100 Euro Gute Technik muss nicht unbedingt teuer sein, dieser Spruch trifft auch auf Tablets zu. Gerade im Einsteiger-Bereich bieten Geräte aus China oftmals e...
Cube i7 Stylus und Teclast X2 Pro im Vergleich Haben wir in der Vergangenheit unsere allseits beliebten Vergleiche beinahe ausschließlich offiziell in Deutschland vertriebenen Geräten gewidmet, kon...
Xiaomi Mi 4 und Mi 4c: Ein kurzer Vergleich Der chinesische Tech-Gigant Xiaomi hat mit dem Mi 4 und dem Mi 4c zwei Smartphones auf dem Markt, die zum fast gleichen Preis auf dem Markt erhältlich...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Bloggt seit Jahren über Games und Technik. Irgendwo hier zuständig für alles. Erreichbar über Social Media und jonathan@tablethype.de.