TabletHype.de > Chrome OS > Chrome OS erhält Handschrift-Erkennung
Chrome OS
17. Juli 2014

Chrome OS erhält Handschrift-Erkennung

Googles Desktop-Betriebssystem Chrome OS kommt bisweilen größtenteils auf den Chromebooks verschiedener Unternehmen zum Einsatz. Mit der nun eingeführten Handschrift-Erkennung vereinfacht Google nun die Bedienung via Touchscreen und könnte den Release erster Convertibles vorbereiten.

Die neue Handschrift-Funktion wurde vom französischen Google-Mitarbeiter François Beaufort „entdeckt“ und lässt sich ab sofort in der Entwicklerversion von Chrome OS verwenden. Hierzu müsst ihr in den Einstellungen die OnScreen-Tastatur aktivieren, woraufhin ihr den Handschrift-Modus freischalten könnt. In diesem könnt ihr Worte und Smileys per Handschrift eingeben, welche dann in digitale Nachrichten übersetzt werden.

Nützlich dürfte diese Funktion vor allem für Besitzer eines Chromebooks mit verbauten Touchscreen sein. Zu erwähnen wären hier beispielsweise das Chromebook Pixel, das Lenovo Thinkpad Yoga 11e und das Lenovo N20P. Zwar kann das Feature auch über das Touchpad genutzt werden, komfortabel dürfte diese Option aber nicht gerade sein.

Mit der Einführung dieser neuen Funktion könnte Google den Weg für neue Gerätekategorien mit Chrome OS ebnen. Denkbar wären hier beispielsweise erste Convertibles oder weitere Chromebooks mit verbautem Touchscreen. Tablets mit Chrome OS können zwar nicht ganz ausgeschlossen werden, gelten zum aktuellen Zeitpunkt aber als sehr unwahrscheinlich.

via: Caschys Blog

Chrome OS erhält Handschrift-Erkennung
3.7 (74.67%) 15 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Google Pixelbook offiziell vorgestellt Der US-Internetkonzern Google hat mit dem Google Pixelbook ein 12,3 Zoll Chromebook mit einem um 360 Grad drehbaren Display vorgestellt. Das Convertib...
Asus Chromebook Flip C101 in Japan vorbestellbar Das neue Convertible-Tablet Asus Chromebook Flip C101 kann in Japan ab sofort für umgerechnet weniger als 380 Euro vorbestellt werden. Die Käufer erha...
Lenovo Yoga Book soll auch mit Chrome OS kommen Lenovo hat mit dem Yoga Book ein äußerst interessantes Convertible im Portfolio, welches in den Software-Editionen Android und Windows zu kaufen ist. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.