TabletHype.de > Android > Alldocube M5X LTE-Tablet vorgestellt
Android
2. September 2019

Alldocube M5X LTE-Tablet vorgestellt

Das Alldocube M5X LTE-Tablet kostet bei Gearbest im Rahmen der “Super Sept Sales” nur 173,38 Euro und bedeutet einen Rabatt von 28 Prozent gegenüber dem normalen Verkaufspreis, der bei rund 242 Euro liegt.

Der Anwender profitiert von einer guten Ausstattung und langen Akkulaufzeit.

Welche Ausstattung bietet das Alldocube M5X?
Auf dem Alldocube M5X wird ein 10,1 Zoll IPS-Display mit 2.560*1.600 Pixel Auflösung geboten und resultiert in einer messerscharfen Darstellung aller Bildschirminhalte. Der Mediatek MTK X27 Decacore-Prozessor mit seinen zehn Kernen wird von 4 GB RAM unterstützt und der interne Flashspeicher des Tablets beträgt 64 GB, der per microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitert werden kann.

Der Mali T880-MP4 Grafikchipsatz wird bei grafisch anspruchsvollen Spielen und Anwendungen aktiv. Ein Kopfhöreranschluss, microUSB-Slot und SIM-Kartenslot sind verbaut worden. Die Gehäuserückseite besteht aus Aluminium

Akku und Kommunikation
Die Akkukapazität von 4.500 bis 7.500 Milliamperestunden resultiert in einer Videospieldauer von bis zu acht Stunden. Im Kommunikationsbereich werden 2G, 3G, LTE, Bluetooth 4.2 und WLAN unterstützt. Mobile Navigation ist per GPS nutzbar. Als Betriebssystem ist Google Android 8.0 Oreo auf dem Alldocube M5X Tablet installiert worden.

Die Zielgruppe des Alldocube M5X sind anspruchsvolle Einsteiger, die wenig Geld für ein aktuelles Tablet investieren wollen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor