Home » Android » Xiaomi Pad 5 als preiswerte iPad-Alternative
Android
7. März 2022

Xiaomi Pad 5 als preiswerte iPad-Alternative

Das Xiaomi Pad 5 hat sich auf dem Markt mittlerweile als eine günstige Alternative zum Apple iPad etabliert und kann momentan für weniger als 310 Euro erworben werden.

Die Ausstattung kann sich sehen lassen und ist in der Mittelklasse angesiedelt worden.

Was bietet das Xiaomi Pad 5?
Auf dem verbauten 11 Zoll großen WQHD-Display wird mit einer Auflösung von 2.560*1.600 Pixeln und 120 Hertz Bildwiederholfrequenz gearbeitet. Bei der CPU handelt es sich um einen leistungsstarken Qualcomm Snapdragon 860 Octacore-Prozessor mit 6 GB RAM, der schnell genug für alle normale Aufgaben ist.

Die Akkukapazität beträgt 8.720 Milliamperestunden und resultiert je nach persönlichen Nutzungsverhalten in bis zu zehn Stunden Laufzeit. Innerhalb weniger Stunden ist der Akku wieder vollständig aufgeladen und das Tablet einsatzbereit. Zur Audiowiedergabe steht ein Quadlautsprecher zur Verfügung mit dem die Lieblingssongs in einer klaren Qualität wiedergegeben werden.

Speicher und Kamera
Der interne Speicher beträgt wahlweise 128 oder 256 GB, der mit einer microSD-Karte über den Speicherkartenslot erweiterbar ist. Bedient werden kann das Xiaomi Pad 5 mit den Händen und dem Xiaomi Smart Pen. Google Android 11 ist als Betriebssystem installiert.

Die Hauptkamera arbeitet mit 13 MP Auflösung und für Selfies oder Videoanrufe steht eine 8 MP Frontkamera bereit. Die Kommunikationsstandards Bluetooth 5.0 und WLAN werden unterstützt.

Im Handel ist das Xiaomi Pad 5 in den Farben Cosmic Gray und Pearl White erhältlich.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.