Home » Android » Ulefone Power 2: Messeauftritt verrät Spezifikationen
Android
24. Oktober 2016

Ulefone Power 2: Messeauftritt verrät Spezifikationen

Obwohl das Ulefone Power 2 noch nicht ein einziges Mal vom Hersteller selbst angeteasert wurde, stellte dieser es still und heimlich auf der vergangenen Woche in Hongkong stattfindenden Messe GSHK 2016 aus. Die technischen Daten des Smartphones sind uns demnach bekannt und bringen die ein oder andere Überraschung mit.

Die Jungs von NotebookItalia waren vergangene Woche auf der GSHK 2016 unterwegs und liefen dort dem bislang noch nicht vorgestellten Ulefone Power 2 über den Weg. Dieses soll wie sein Vorgänger über ein mit 1.920 x 1.080 Pixeln auflösendes 5,5 Zoll großes Display verfügen und erstaunlicherweise vom selben MediaTek MT6753 Octa-Core-Prozessor angetrieben werden. Zur Seite stehen diesem nun jedoch 4 anstelle von 3 GB Arbeitsspeicher und auch der erweiterbare interne Speicher wurde auf 32 GB verdoppelt.

Nur marginale Verbesserungen

Ein Upgrade verpasste man bei Ulefone auch der Kamera des Power 2, welche nun mit 16 Megapixeln ein wenig höher auflöst. Dafür scheint auf der Front immer noch dieselbe 5-Megapixel-Cam zum Einsatz zu kommen und auch an der Kapazität des fest verbauten Akkus hat sich nicht getan. So stehen immer noch ordentliche 6.050 mAh auf dem Datenblatt, welches von Android 6.0 Marshmallow als Betriebssystem abgerundet wird.

Wüsste man den Namen des Ulefone Power 2 nicht schon, könnte man meinen, der chinesische Hersteller hätte ein Ulefone Power S vorgestellt. Meiner Meinung nach rechtfertigen die Verbesserungen nämlich nicht den Verkauf als vollkommen neue Version.

via: NotebookItalia

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.