ANZEIGE: Home » Empire » Smartphone-Fotografie-Hacks
Empire
21. November 2022

Smartphone-Fotografie-Hacks

Sie sollten verstehen, dass nicht alle Fotos gute Aufnahmen eines bestimmten Bildes sind. Manchmal hat es schlechte Beleuchtung, schlechte Hintergründe oder verschwommene Aufnahmen. Smartphones wie das Honor 70 5g haben dafür gesorgt, dass die Benutzer bei der Verwendung der Kamera unterstützt werden, indem sie Super-Sensing-Hauptobjektive, Ultrawide-Kameras und hochwertige Sensoren verwenden, um diese Momente festzuhalten und sie in gute Erinnerungen zu verwandeln. Sehen Sie sich diese Smartphone-Fotografie-Hacks an, damit Ihre Bilder besser und ästhetisch ansprechender werden.

4 Ideen für Smartphone-Fotos

Verwenden Sie Gitterlinien für das Gleichgewicht

Alle Smartphones sind mit dieser Funktion der Kamera ausgestattet. Sie können dies aktivieren, indem Sie auf die Kameraeinstellung klicken und die Gitterlinien einschalten. Der Zweck der Gitterlinien besteht darin, Ihren Schuss auszugleichen. Haben Sie schon einmal von der Drittelregel gehört? Es ist ein Prinzip, bei dem Ihr Fotoshooting von oben nach unten und von Seite zu Seite in Drittel geteilt wird. Ihre Komposition sollte ausgewogen sein, wenn Sie Ihre Aufnahme machen. Sie können die Punkte verwenden, an denen sich die Linien schneiden, damit Sie wissen, wo Sie Ihr Motiv platzieren müssen. Dies gibt Ihren Betrachtern auch eine bessere Möglichkeit, mit dem von Ihnen erstellten Foto zu interagieren.

Verwenden Sie den manuellen Fokus

Heutzutage ist der einfachste Weg, ein Foto aufzunehmen, die Verwendung des automatischen Fokus. Und Smartphones, die in den letzten zwei bis drei Jahren auf den Markt kamen, haben einen sehr reaktionsschnellen Autofokus in ihrem Arsenal. Das honor 70 5g hat modernste Technologie verwendet, um sicherzustellen, dass Sie schöne Fotos machen, egal ob Sie die Selfie-Kamera oder die Rückkameras verwenden. Sie können die Verschlusszeit, ISO und Blende der Smartphone-Kamera steuern. Je langsamer die Verschlusszeit ist, desto mehr Licht lässt das Objektiv zu. Dies verleiht dem Foto mehr Helligkeit. Die ISO trägt auch zur Dunkelheit und Helligkeit des Fotos bei. Die Blende hilft Ihnen, den Fokus der Kamera zu steuern. Sie können den Hintergrund oder Vordergrund verwischen, indem Sie die Blende anpassen. Spielen Sie mit den Kameraeinstellungen herum, um die perfekte Aufnahme zu erzielen.

Verwenden Sie Elemente, um Filter zu erstellen

Sie brauchen keine teure Ausrüstung, um ein schönes Foto zu machen. Verwenden Sie Wassertropfen auf Glas oder LED-Leuchten, um die perfekten Filter für Ihre Aufnahmen zu erzeugen. Ein einfaches Zellophan gibt Ihren Bildern verschiedene Farben. Sie können auch ein Weinglas verwenden und es mit Wasser füllen, um Ihren Fotos einen guten umgekehrten Effekt zu verleihen. Probieren Sie verschiedene DIY-Materialien aus und sehen Sie, wie sie aussehen, wenn Sie sie in Ihrer Komposition verwenden.

Verwenden Sie den Blitz der Kamera

Meistens wird der Blitz der Kamera verwendet, um einem etwas dunklen Bereich ein künstliches Licht zu geben. Die Verwendung eines Blitzes kann das Motiv manchmal überbelichten, was dazu führt, dass sich die Leute davon abwenden, ihn einzuschalten. Aber der Blitz hat immer noch seine Vorteile. Sie können Stimmungen und Themen erstellen, indem Sie den Blitz einschalten. Sie können erstaunliche Schatteneffekte auf dem Motiv und anderen auf der Aufnahme festgehaltenen Objekten erzeugen, um dem Foto Dramatik zu verleihen. Das Erstaunliche an der Digitalfotografie ist, dass Sie dieselbe Aufnahme mehrmals ausprobieren können, um das perfekte Bild des Motivs zu erhalten.

Fazit

Da die Preise für Smartphones steigen, möchten Sie Ihre Geräte maximieren, indem Sie so viel wie möglich aus ihnen herausholen. Dazu gehört auch die Nutzung der Kamera. Smartphones wie das Honor 70 5g sind mit allen Features ausgestattet, die man bei einem Smartphone braucht, insbesondere den Kamerafunktionen. Aber selbst wenn Sie kein solches Gerät besitzen, können Sie Ihr Telefon dennoch voll ausschöpfen, indem Sie den Smartphone-Fotografie-Hacks folgen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor