Home » Windows » Sharp Mebius Pad: 10,1-Zoll-Tablet mit IGZO-Display und Windows 8.1 vorgestellt
Windows
30. September 2013

Sharp Mebius Pad: 10,1-Zoll-Tablet mit IGZO-Display und Windows 8.1 vorgestellt

Am heutigen Tage präsentierte Sharp das neue Mebius Pad auf der EATEC Show in Japan. Dabei handelt es sich um ein 10,1-Zoll großes Tablet mit Windows 8.1 und einem neuen IGZO-Displays, welches nicht nur für eine gestochen scharfe Darstellung, sondern auch für eine hohe Energieeffizienz sorgt.

sharp-mebius-pad

Doch schauen wir uns die technischen Daten des Sharp Mebius Pad einmal im Detail an. Laut dem japanische Elektronikkonzern wird das Gerät von einem neuen Intel Bay Trail-T Z3770 Quad-Core-Prozessor angetrieben. Über die Taktfrequenz des Chips sowie zum verbauten Arbeitsspeicher ist allerdings noch nichts bekannt.

Das 10,1 Zoll große Display verfügt über eine Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln und überzeugt dank IGZO-Technologie mit einer sehr guten Darstellung. Ein weiteres Highlight des Tablets dürfte der optionale Stylus sowie das staub- und wassergeschützte Gehäuse sein. Perfekt also für den Einsatz im Freien. Apropos, auch eine LTE-Variante steht auf dem Plan des Herstellers.

In Japan wird das Sharp Mebius Pad Anfang nächsten Jahres auf den Markt kommen. Wann und ob wir das 10,1-Zoll-Tablet auch hierzulande zu Gesicht bekommen ist allerdings noch unklar.

via: engadget.com

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de