Home » Marktgeschehen » Powkiddy RGB10S Retro-Handheld im Direktimport erschienen
Marktgeschehen
15. März 2022

Powkiddy RGB10S Retro-Handheld im Direktimport erschienen

Der Retro-Handheld Powkiddy RGB10S ist ab sofort per Direktimport für umgerechnet rund 95 Euro erhältlich und kann eine Reihe Plattformen emulieren.

Vor allem Spieler sind die hauptsächliche Zielgruppe des Handhelds.

Ausstattung Powkiddy RGB10S
Das verbaute 3,5 Zoll große IPS-Farbdisplay arbeitet mit einer Auflösung von 480*320 Pixeln und sorgt für eine klare Darstellung der Bildschirminhalte. Als CPU dient ein RK3326 Quadcore-Prozessor mit 1 GB RAM und die Leistung der vier Kerne stark genug für die unterstützten Plattformen sein. Die Akkukapazität beläuft sich auf 3.000 Milliamperestunden und resultiert in maximal acht Stunden Laufzeit. Laut Hersteller soll der Akku nach 150 Minuten vollständig aufgeladen sein.

Ein Joystick, Aktionstasten und Schultertasten dienen der Steuerung. Zur Audiowiedergabe ist ein Lautsprecher mit 1 Watt Leistung vorhanden und über den Klinkenstecker kann ein Kopfhörer an dem Handheld angeschlossen werden. Der USB-C Port unterstützt USB OTG und erlaubt den Anschluss externer Hardware wie einer Festplatte. Der interne Speicher liegt bei 32 GB und ist mit einer Speicherkarte um bis zu 128 GB erweiterbar.

Welche Plattformen werden emuliert?
Der Powkiddy RGB10S Retro-Handheld emuliert die Plattformen Sony Playstation, Nintendo 64, Nintendo GS, Nintendo DS, SNES und NeoGeo. Alle Spiele der unterstützten Konsolen lassen sich auf dem Handheld spielen.

Wer gerne unterwegs spielen möchte und keine der Konsolen mehr besitzen sollte, dem kann der Handheld empfohlen werden und auch generell für Gamer ist der preiswerte Powkiddy RGB10S einen Blick wert.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor