Home » Android » Poco F3 5G-Smartphone auf Markt erschienen
Android
5G Smartphone
24. März 2021

Poco F3 5G-Smartphone auf Markt erschienen

Das Xiaomi Poco F3 Smartphone kommt am 30. März 2021 ab 350 Euro auf den deutschen Markt und bietet eine gute Ausstattung als Gegenleistung.

Als Zielgruppe für das Modell kommen vor allem anspruchsvolle Anwender in Frage.

Technische Daten Poco F3
Beim verbauten 6,67 Zoll großen AMOLED-Display wird eine Auflösung von 2.400*1.080 Pixeln geboten, arbeitet mit 120 Hertz Bildfrequenz und HDR10 Plus. Selfies und Videoanrufe werden mit einer 20 MP Frontkamera aufgenommen. Die Dreifachkamera besteht aus einem 48 MP Hauptsensor, 8 MP Superweitwinkelobjektiv und einer 5 MP Makrokamera.

Ein Qualcomm Snapdragon 870 Octacore-Prozessor mit wahlweise 6 oder 8 GB RAM arbeitet in dem Poco F3 Smartphone, unterstützt den schnellen Mobilfunkstandard 5G und WLAN. Der interne Speicher beläuft sich auf 128 bzw. 256 GB und ist mit einer Speicherkarte erweiterbar.

Audio, Akku und Betriebssystem
Zur Audiowiedergabe sind zwei Lautsprecher in das Smartphone integriert worden und die Akkukapazität von 4.520 Milliamperestunden reicht je nach Nutzungsverhalten für ein bis zwei Tage Laufzeit.

Innerhalb von weniger als 60 Minuten lässt sich der Akku mit dem 33 Watt starken Ladegerät aufladen. Als Betriebssystem läuft Google Android 11 auf dem Smartphone.

Die erste Variante des Poco F3 mit 6 GB RAM ist für 350 Euro erhältlich und für 400 Euro gibt es das zweite Modell mit 8 GB RAM Arbeitsspeicher.

Wer einen Smartphone zu einem attraktiven Preis mit sehr guter Ausstattung und 5G-Unterstützung sucht, der sollte sich das vorgestellte Mittelklasse-Smartphone anschauen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor