Home » Android » Outdoor-Smartphone Ulefone Armor 11T 5G mit Wärmebildkamera
Android
4. Juni 2021

Outdoor-Smartphone Ulefone Armor 11T 5G mit Wärmebildkamera

Der chinesische Hersteller Ulefone hat sein neues Outdoor-Smartphone Ulefone Armor 11T 5G vorgestellt, welches eine Wärmebildkamera integriert hat und gegenüber rauen Umgebungen resistent ist.

Am 20. Juni 2021 soll der internationale Versand des Smartphones starten, wobei ein Verkaufspreis noch nicht veröffentlicht wurde.

Welche Ausstattung bietet das Ulefone Armor 11T 5G?
Das Ulefone Armor 11T 5G wartet mit einem 6,1 Zoll großen LCD-Farbdisplay auf, der eine Auflösung von 1.560*720 Pixel hat und als CPU dient ein Mediatek Dimensity 800 Octacore-Prozessor. Der Prozessor beinhaltet ein 5G-Modem und seine acht Kerne erhalten Unterstützung durch 8 GB RAM Arbeitsspeicher und einen Grafikchipsatz.

Der Flashspeicher beläuft sich auf 256 GB und ist mit einer Speicherkarte erweiterbar. Als Betriebssystem ist Google Android 11 installiert worden. Bei einer Akkukapazität von 5.200 Milliamperestunden dürfte eine volle Ladung für einen Tag reichen. Der Akku kann drahtlos mit bis zu 10 Watt und kabelgebunden mit maximal 18 Watt aufgeladen werden.

Kamera und Kommunikation
Die Hauptkamera ist eine Triplekamera mit 48 MP Hauptsensor, 2 MP Makrosensor und 2 MP Tiefensensor. Das Schmankerl des Ulefone Armor 11T 5G ist die Wärmebildkamera, die vor allem für Hausbauer, Handwerker und Elektrotechniker interessant sein dürfte. Die Frontkamera arbeitet mit 16 MP Auflösung für Selfies und Videoanrufe.

Im Kommunikationsbereich werden 2G, 3G, 4G, LTE, WLAN und 5G unterstützt. Von dem Outdoor-Smartphone wird der Schutzstandard IP68 erfüllt, weshalb das Gehäuse staubdicht ist und 30 Minuten lang in 1,5 Meter Wassertiefe übersteht.

Nach Herstellerangaben handelt es sich bei dem Ulefone Armor 11T 5G um das erste Rugged-Smartphone mit verbauter Nachtsichtfunktion.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor