Home » Android » Mittelklasse-Smartphone Samsung Galaxy A22 4G für Preisbewusste
Android
Samsung Galaxy Note 4
Photo-Mix / Pixabay
30. August 2021

Mittelklasse-Smartphone Samsung Galaxy A22 4G für Preisbewusste

Das Mittelklasse-Smartphone Samsung Galaxy A22 4G wird im Handel für rund 209 Euro offeriert und verfügt über eine sehr gute technische Ausstattung.

Als Zielgruppe kommen preisbewusste Verbraucher in Frage.

Was bietet die Samsung Galaxy A22 4G?
Das Samsung Galaxy A22 4G bietet ein 6,40 Zoll großes Super AMOLED-Display mit 1.600*720 Pixel und 9o Hertz Bildwiederholfrequenz. Als CPU arbeitet ein Mediatek Helio G80 Octacore-Prozessor mit 4 GB RAM Arbeitsspeicher und ARM Mali-G52 MP2 Grafikchipsatz Der interne Flashspeicher liegt bei 128 GB und ist per microSD-Karte um bis zu 1 TB erweiterbar.

Die Akkukapazität beläuft sich auf 5.000 Milliamperestunden und resultiert in ein bis zwei Tagen Laufzeit mit einer vollen Stromladung. Innerhalb weniger Stunden steht einem die Gesamtkapazität des Akkus wieder zur Verfügung und eine Schnellaufladung per Quick Charge ist ebenfalls möglich.

Kamera, Kommunikation und Audio
Auf der Gehäuserückseite ist eine Quadkamera verbaut, die aus einer 48 MP Hauptkamera, 8 MP Weitwinkelkamera, 2 MP Makrokamera und 2 MP Tiefensensor besteht. Die Frontkamera arbeitet mit 13 MP Auflösung für Selfies und Videotelefonate. Ein Monolautsprecher und FM-Radio steht zur Verfügung.

Der Anschlussbereich umfasst einen Speicherkartenleser, ein USB 2.0-Port, 3,5 mm Kopfhöreranschluss, Fingerabdrucksensor und NFC. Abgerundet wurde die Ausstattung mit einem Gyroskop, Geschwindigkeitssensor, Näherungssensor und Kompass. In der Kommunikation werden 2G, 3G, 4G, WLAN und LTE unterstützt. Mobile Navigation ist per GPS möglich und durch den DualSIM-Slot lässt sich das Smartphone mit zwei SIM-Karten verwenden. Als Betriebssystem ist Google Android 11 auf dem Mittelklasse-Smartphone installiert worden.

Preisbewusste Verbraucher sind die vorwiegende Zielgruppe des Samsung Galaxy A22 4G.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor