Home » Android » LG: Nächstes Smartphone trägt den Codenamen „Judy“ und erscheint im Sommer
Android
LG V30
LG V30 - http://www.lgnewsroom.com/wp-content/uploads/2017/08/LG-V30-Angle.jpg
19. Februar 2018

LG: Nächstes Smartphone trägt den Codenamen „Judy“ und erscheint im Sommer

LG hat bereits angekündigt, dass man auf eine neue Smartphone-Strategie setzen möchte. So sollten Geräte auf den Markt kommen, wenn sie fertig sind und nicht wie bisher nur weil ein Konkurrent ein neues Smartphone vorgestellt hat gleich mit dem eigenen noch nicht 100% fertig entwickelten Gerät darauf zu antworten.

Nun ist der Codename eines neuen Smartphone aus dem Hause LG aufgetaucht. Dieser lautet „Judy“ und dabei soll es sich angeblich um ein neues High-End-Modell handeln. Wie der bekannte Leaker Evan Blass auf seinem Twitter-Account @evleaks berichtet, soll dieses neue Smartphone über eine Premiumausstattung verfügen und mit einigen Besonderheiten daher kommen.

So soll das neue Smartphone mit dem Codenamen „Judy“ ein sogenanntes „MLCD+“-Display erhalten. Dieses Display hat die Besonderheit, das dieses über zusätzliche weiße Sub-Pixel verfügt. So leuchtet das Display mit bis zu 800 Nits deutlich heller als andere Display-Arten. Zudem soll es dabei knapp 35% weniger Strom verbrauchen als ein normales LCD-Panel.

Es wird auch vermutet, dass wie bei den meisten neuen High-End-Smartphones, welche im Jahr 2018 erscheinen werden ebenfalls ein Snapdragon 845-Chipsatz verbaut sein wird. Des Weiteren soll der interne Speicher 64GB groß sein, was durchaus für die meisten ausreichen wird, jedoch soll es den Angaben zufolge nur 4GB RAM besitzen. Evan Blass meint jedoch, dass es auch eine Plus-Version geben könnte, welche dann mit mehr Arbeitsspeicher ausgestattet ist.

Stereo-Lautsprecher und lichtstarke Dualkamera

Weitere Ausstattungsmerkmale des nächsten Smartphone aus dem Hause LG könnten des Weiteren eine 16-MP-Dual-Hauptkamera mit einer lichtstarken f/1.6-Blende sein. Zudem soll es über Stereo-„Boombox“-Lautsprecher und ein sehr robustes Gehäuse besitzen. Demnach soll es nicht nur nach IP68 gegen Wasser und Staub, sondern auch nach einem Militärstandard gegen Stöße und Erschütterungen geschützt sein.

Vermutet wird, dass das neue Smartphone im Juni 2018 auf den Markt kommt. Doch wie es genau heißen wird, ist noch unklar. Es wird vermutet, dass es einfach LG V30 (2018) heißen wird und somit nur ein überarbeitetes Modell des aktuellen LG V30 sein wird. Wie es am Ende heißen wird, werden wir vielleicht schon im Juni 2018 erfahren.

Quelle: Venturebeat

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Tobias

Apple Freak / Feinwerkmechaniker / Technikfan