Home » Android » Kompaktes LTE-Tablet Blackview Tab 9 erschienen
Android
10. Mai 2021

Kompaktes LTE-Tablet Blackview Tab 9 erschienen

Das Unternehmen Blackview hat sein neues kompaktes LTE-Tablet Blackview Tab 9 vorgestellt und kann bei Importshops wie Aliexpress erworben werden.

Preisbewusste Anwender sind die hauptsächliche Zielgruppe des neuen Tablets.

Ausstattung Blackview Tab 9
Das Blackview Tab 9 befindet sich in einem Metallgehäuse und bietet ein 10,1 Zoll Display mit 1.920*1.200 Pixeln Auflösung bei 224 PPI Pixeldichte. Als CPU dient ein Unisoc Octacore-Prozessor mit 4 GB RAM und der interne Speicher umfasst 64 GB. Per microSD-Karte läßt sich der Speicher erweitern.

Die Akkukapazität von 7.480 Milliamperestunden reicht laut Hersteller für etwa sechs Stunden Laufzeit mit einer vollen Stromladung. Im Bereitschaftsmodus soll eine Akkuladung für 840 Stunden reichen.

Betriebssystem und Kommunikation
Als Betriebssystem ist Google Android 10 installiert worden. Auf der Gehäuserückseite arbeitet eine 13 MP Hauptkamera und für Selfies oder Videotelefonate steht eine 5 MP Frontkamera bereit. Das Tablet kann mit einer Tastatur verbunden werden und somit ist das Blackview Tab 9 auch als Zweit-Notebook einsetzbar.

Der Kommunikationsstandard LTE wird unterstützt und durch den DualSIM-Slot kann das Tablet mit zwei SIM-Karten betrieben werden.

Wer ein kompaktes Tablet mit solider Ausstattung mit LTE-Unterstützung sucht, der sollte einen Blick auf das Blackview Tab 9 werfen. Interessierte können es in zwei Farben zum Preis von etwa 180 Euro erwerben.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor