Home » Android » IDC: Android wird iOS dieses Jahr bei den Tablet-Marktanteilen überholen
AndroidiOSWindows
12. März 2013

IDC: Android wird iOS dieses Jahr bei den Tablet-Marktanteilen überholen

Ein neuer Tag, eine neue Vorhersage. Diesmal kommen die Statistiken von IDC, einem Marktforschungsunternehmen auf dem Gebiet Informationstechnologie und Telekommunikation. Es handelt sich dabei um eine Aktualisierung eines vorherigen Berichts und Hinzufügung von neuen bzw. aktuellen Informationen.

Die IDC gab in einem etwas älteren Bericht an, dass 2013 der gesamte Tablet-Absatz 172.4 Millionen betragen wird, doch mit der neuen Schätzung erhöhte sich dieser Wert auf 190.9 Millionen. Dies könnte unter anderem daran liegen, dass Android durch kleine, günstige Tablets, einen rasanten Anstieg bei den Verkäufen erzielen kann. Wenn diese Vorhersagen stimmen, wird Android in diesem Jahr noch iOS bei den Marktanteilen im Tablet-Segment überholen.

Tablets, die mit Android laufen, werden Ende 2013 einen Marktanteil von 48.8 Prozent erreichen und iOS-Tablets, in diesem Fall die iPads, einen Anteil von 46 Prozent. Schaut man sich die Anteile von Windows (RT) an, dann sieht man die traurige Wahrheit: Windows konnte sich bislang nicht im Tablet-Markt etablieren und wird es, der Statistik zufolge, auch nicht in der Zukunft schaffen.

Auf die Werte aus 2017 möchte ich nicht eingehen, da man solche Vorhersagen meiner Meinung nach noch nicht treffen kann, da sich der Markt von Tag zu Tag ändert. Wer weiß, vielleicht nutzen wir 2017 weder Smartphones noch Tablets.

via: 9to5Mac

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Cem Uluer

Blogger aus dem schönen Köln, Abiturient, seit Jahren Android-Liebhaber und BMW-Fan. Auch bei Cocasblog.de tätig. Auch bei Google+ zu finden. E-Mail: cem(at)tablethype.de