Home » Android » Hisense Hi Reader E-Reader erschienen
Android
29. März 2022

Hisense Hi Reader E-Reader erschienen

Das Unternehmen Hisense hat mit dem Hi Reader einen neuen E-Reader vorgestellt, der durch seine kompakten Abmessungen in eine Hosentasche passt und mit einem E-Ink-Display ausgestattet wurde.

Als Betriebssystem läuft Android auf dem Reader und ermöglicht somit ein breites Spektrum an Anwendungen im Alltag.

Was bietet der Hisense Hi Reader?
Der Hisense Hi Reader hat ein 6,7 Zoll großes E-Ink Display mit 300 PPI Pixeldichte verbaut und bleibt selbst bei direkter Sonneneinstrahlung gut ablesbar. Die Beleuchtung ist in 36 Stufen anpassbar und versetzt den Anwender in die Lage, den E-Reader in der Dunkelheit zum Beispiel abends auf der Couch zu nutzen.

Als CPU dient ein Unisoc Tiger T610 Octacore-Prozessor mit 4 GB RAM und der interne Speicher umfasst 64 GB. Google Android 10 ist als Betriebssystem aufgespielt worden, doch ein Zugriff auf den Google Play Store gibt es nicht. Die Android-Apps können aus dem Netz heruntergeladen werden. Musik, Hörspiele und Podcasts lassen sich per Audioausgang oder mit drahtlosen Ohrhörern per Bluetooth 5.0 hören. Eine Unterstützung für Sony LDAC wird geboten. Die Akkukapazität beträgt 3.000 Milliamperestunden und zusammen mit dem stromsparenden Display dürfte die Akkulaufzeit bei mindestens ein bis zwei Wochen liegen.

In China kann der Hisense Hi Reader ab sofort für umgerechnet rund 250 Euro erworben werden und per Import ist er mit über 420 Euro deutlich teurer. Neben dem Importpreis sind noch Zollgebühren und die Einfuhrumsatzsteuer zu zahlen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor