Home » Windows » Gamescom 2017: Acer Nitro 5 Spin Gaming-Convertible vorgestellt
Windows
Bildquelle: Acer Presskit: http://presse.achtung.de/go/3/2C7CJLUA-2C760DX3-2C760F6T-1QMIC3.html
24. August 2017

Gamescom 2017: Acer Nitro 5 Spin Gaming-Convertible vorgestellt

Auf der Computerspielemesse Gamescom 2017 hat der PC-Hersteller Acer mit dem Acer Nitro 5 Spin ein neues Gaming-Convertible der Öffentlichkeit vorgestellt. Der 15,6 Zoll FullHD-Touchscreen verfügt über ein 360 Grad Scharnier, um das Display vollständig drehen und das Notebook als Tablet nutzen zu können.

Ausstattung Acer Nitro 5 Spin

Das Gaming-Convertible Acer Nitro 5 Spin befindet sich in einem hochwertig verarbeiteten Aluminiumgehäuse mit gebürsteter schwarzer Oberfläche. Als CPU arbeitet ein leistungsstarker Intel Core Multikernprozessor in dem Gaming-Notebook und die verbaute Grafikkarte Nvidia Geforce GTX 1050 bietet ausreichend Leistung für aktuelle Spiele. Die PCIe-SSD stellt bis zu 512 GB Speicherplatz zur Verfügung und zusätzlich wurde eine Festplatte mit 1 Terabyte Speicherkapazität verbaut. Das integrierte Scharnier des Bildschirms kann um 360 Grad gedreht und auf diese Weise das Gaming-Convertible als Tablet genutzt werden. Zwei Front-Lautsprecher, ein Subwoofer, Dolby Audio Premium, Acer TrueHarmony und Acer Smart Amplifier sorgen für eine hervorragende Audiowiedergabe. Bedient werden kann das Acer Nitro 5 Spin per Tastatur, Maus, Touchscreen und dem Acer Active Pen.

Zielgruppe

Die Zielgruppe des Notebook-Tablets sind Gelegenheitsspieler und Powerspieler, die von einer leistungsstarken Grafikkarte, Premium-Sound, stabiler Konnektivität und einem blickwinkelstabilen Full HD IPS-Display profitieren. Bei einer Akkulaufzeit von bis zu zehn Stunden kann unterwegs stundenlang gespielt werden. Ein stabiles Funksignal wird über die omnidirektionale ExoAmp-Antenne gewährleistet.

Preis und Verfügbarkeit

In Deutschland wird das Acer Nitro 5 Spin ab Oktober 2017 zu einem Einstiegspreis von 1299 Euro erhältlich sein.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor