Home » Windows » CES 2014: HP Pro X2 410 mit 11,6-Zoll und Windows 8.1 vorgestellt
Windows
6. Januar 2014

CES 2014: HP Pro X2 410 mit 11,6-Zoll und Windows 8.1 vorgestellt

Hewlett Packard hat im Vorfeld der weltgrößten Elektronikmesse CES 2014 in Las Vegas ein neues Hybrid-Tablet mit Windows 8.1 und ansteckbarer Tastatur vorgestellt.

Mit dem HP Pro X2 410 adressiert der US-amerikanische Hersteller in erster Linie professionelle Anwender, die sowohl ein Tablet, als auch ein Notebook benötigen. Mit dem Split X2 hat HP bereits im letzten Jahr ein ähnliches Gerät auf den Markt gebracht, welches allerdings vorrangig an Privatanwender gerichtet war.

HP Pro x2 410_detached frontDas HP Pro X2 410 verfügt über ein 11,6-Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten. Für die Rechenleistung sorgt je nach Modell ein Intel Core i3 oder i5 Prozessor der vierten Generation, sprich aus der Haswell-Familie. Hinzu kommen 4 GB Arbeitsspeicher und 64, 128 oder 256 GB SSD Speicher für eigene Daten.

Zur weiteren Ausstattung des 2-in-1-Geräts gehört eine Intel HD Graphics 4200 Grafikeinheit, je eine 2-Megapixel-Kamera auf Vorder- und Rückseite sowie die üblichen Standards WiFi 802.11b/g/n, ein HDMI-Ausgang und USB-Ports.

Laut HP ist das Pro X2 410 ab sofort in den USA erhältlich. Preislich beginnt das Gerät bei 899 US-Dollar.

Quelle: PC World

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de