Home » Android » Bluboo D1: Erstes Video zeigt Dual-Kamera
Android
D1, Bild: Bluboo
D1, Bild: Bluboo
11. April 2017

Bluboo D1: Erstes Video zeigt Dual-Kamera

Zum Bluboo D1 haben wir heute ein erstes Video entdeckt. Auch wenn es nur einen kurzen Einblick auf das Low-Budget-Smartphone gibt, lohnt sich ein Blick.

Mit dem Bluboo D1 meldet sich der chinesische Hersteller Bluboo zurück und präsentiert ein Gerät im untersten Preisbereich. Gerade mal 60 US-Dollar soll das D1 zum Start kosten. Dass für diesen Preis keine Wunder zu erwarten sind, sollte sich von selbst verstehen. So ist zum Beispiel keine LTE-Einheit mit an Bord und auch die restliche Hardware ist eher so la-la. Als Zweitgerät oder Einsteiger-Smartphone könnte sich das D1 aber dennoch lohnen. Hier gibt’s das Video:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Bluboo D1 vier Kameras

Highlight des neuen D1 von Bluboo ist ganz klar die doppelte Dual-Kamera. Sowohl an der Rückseite als auch an der Vorderseite befindet sich eine Dual-Kamera. Hinten sind Fotos in bis zu 8 MP möglich, während Selfies in maximal 5 MP drin sind.

Zur weiteren Ausstattung des Bluboo D1 gehört ein Display in der Größe von fünf Zoll von JDI. Dieses wird nur über eine HD-Auflösung verfügen. MT6580 kommt als Quad-Core-Prozessor zum Einsatz, der von 2 GB RAM und 16 GB ROM begleitet wird. Der Akku leistet 2600 mAh – auf USB Type-C müssen wir in dieser Preisklasse aber verzichten.

Wann das D1 auf den Markt kommen wird, ist bisher noch unklar. Allzu lange dürfte es aber nicht mehr dauern. Wir bleibend ran und melden uns wieder, sobald das Low-Budget-Smartphone in den chinesischen Shops aufgetaucht ist.

Quelle: ChinaMobileMag

[webshop-links]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor