Home » iOS » Apple kündigt WWDC 2013 für 10. bis 14. Juni an
iOS
24. April 2013

Apple kündigt WWDC 2013 für 10. bis 14. Juni an

Soeben hat Apple den Termin für die diesjährige Worldwide Developer Conference (WWDC) bekannt gegeben. Die Konferenz wird vom 10. bis 14. Juni im Moscone West in San Francisco stattfinden. Ab morgen soll der Verkauf der teuren und begehrten Tickets für 1600 Dollar beginnen. Wie auch in den vergangenen Jahren werden diese wahrscheinlich in kürzester Zeit ausverkauft sein.

Um was wird es dieses Jahr gehen? Natürlich um das nächste iOS und OS-X-Betriebssystem. Bereits gestern teaserte Apple CEO Tim Cook, dass wir im Herbst mit neuen Produktkategorien konfrontiert werden. Apple könnte also auch neue Geräte vorstellen, die, wenn man sich das Logo der WWDC anschaut, in kunterbunten Farben erscheinen könnten.

We look forward to gathering at WWDC 2013 with the incredible community of iOS and OS X developers,” said Philip Schiller, Apple’s senior vice president of Worldwide Marketing. “Our developers have had the most prolific and profitable year ever, and we’re excited to show them the latest advances in software technologies and developer tools to help them create innovative new apps. We can’t wait to get new versions of iOS and OS X into their hands at WWDC.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Cem Uluer

Blogger aus dem schönen Köln, Abiturient, seit Jahren Android-Liebhaber und BMW-Fan. Auch bei Cocasblog.de tätig. Auch bei Google+ zu finden. E-Mail: cem(at)tablethype.de