Home » Android » Alldocube Freer X9 Tablet vorgestellt
Android
Alldocube Freer X9
13. Februar 2018

Alldocube Freer X9 Tablet vorgestellt

Das Alldocube Freer X9 ist ein 8,9 Zoll Tablet mit guter Ausstattung zu einem ansprechenden Preis für weniger als 160 Euro. Der Anwender profitiert von einem hochauflösenden Touchscreen, auf dem die Bildschirminhalte kristallklar dargestellt werden, kann zwei integrierte Kameras nutzen und per WLAN durch das Internet surfen.

Was bietet das Alldocube Freer X9?

Auf dem 8,9 Zoll Touchscreen wird mit einer Auflösung von 2560*1600 Pixeln gearbeitet, was für eine brillante und farbentreue Darstellung der Inhalte sorgt. Die Rückseite bietet eine 13 Megapixel Hauptkamera und für Selfies steht eine 5 Megapixel Kamera auf der Frontseite bereit.

Der Mediatek MTK8173 Quadcore-Prozessor läuft mit vier Kernen, die mit bis zu 2,0 Gigahertz getaktet sind und von 4 GB RAM Arbeitsspeicher, sowie einem IMG GX6250 Grafikchipsatz unterstützt werden. Der interne Speicher liegt bei 64 GB und ist mit einer Speicherkarte um bis zu 128 GB erweiterbar. Eingebettet ist das Alldocube Freer X9 in ein Metallgehäuse. Google Android 6.0 Marshmallow wurde als Betriebssystem installiert.

Kommunikation und Akku

Die Kommunikationsstandards Bluetooth 4.0 und WLAN stehen zur Verfügung. Mobile Navigation wird per GPS ermöglicht, ein 3,5 mm Kopfhöreranschluss und USB-Port sind verbaut. Die Kapazität des Polymer-Akkus beläuft sich auf 5500 Milliamperestunden und könnte in einer Laufzeit von bis zu acht Stunden resultieren. Nach vier bis fünf Stunden ist der Akku des Alldocube Freer X9 Tablet wieder vollständig aufgeladen.

[webshop-links]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor