TabletHype.de > Empire > Vernee Mars kaufen: Das Smartphone mit den gebogenen Antennenbändern
Empire
21. November 2016

Vernee Mars kaufen: Das Smartphone mit den gebogenen Antennenbändern

Wer nach einem gut ausgestatteten Smartphone sucht, das nicht allzu teuer ist, sollte seinen Blick in Richtung Vernee schweifen lassen. Das Vernee Mars kommt mit viel RAM, ROM, acht CPU-Kernen und einem Full-HD-Bildschirm, der 5,5 Zoll groß ist. Dafür müsst ihr derzeit rund 200 Euro investieren.

Acht Kerne und FHD-Display

Das Vernee Mars ist ein Smartphone mit einem 5,5 Zoll großen Display. Darauf werden 1920×1080 Pixel angezeigt, auch bekannt als die Full-HD-Auflösung. Der verbaute Prozessor ist ein Mediatek Helio P10 (MTK6755) mit acht Kernen und bis zu 2,0 GHz. Als Grafikchip kommt ein Mali-T860 MP2 zum Einsatz.

An Speicher hat Vernee 4 GB RAM und 32 GB Flash-Speicher verbaut. Per Micro-SD-Karte lassen sich bis zu 128 GB nachrüsten. Die Kameras lösen mit 5 MP (Front) und 13 MP (Rückseite) auf. Das Smartphone unterstützt den Einsatz von bis zu zwei SIM-Karten und kann sich ins LTE-Netz einwählen. Der Akku hat eine Kapazität von 3000 mAh. Vorinstalliert ist Android 6.0 Marshmallow.

Vernee hat dem Mars einen USB-C-Anschluss spendiert, über den das Gerät aufgeladen werden kann. Außerdem wird damit die Musik übertragen – es ist der neue Anschluss für alles. Auf WLAN nach IEEE 802.11a/b/g/n/ac und Bluetooth 4.0 sowie GPS muss keiner verzichten und auch ein Fingerabdrucksensor ist mit dabei. Er wurde an der Seite platziert.

Im Lieferumfang enthalten ist das Smartphone, ein USB-Kabel, die Anleitung, ein Gerät zum Öffnen des SIM-Schachts und ein Netzteil. Das Smartphone wiegt dabei 165 Gramm, was zunächst nach viel klingt, aber angesichts des großen Gerätes eigentlich gar nicht so viel ist.

Jetzt bestellen

Ihr könnt das Vernee Mars bei iGogo bestellen. Es wird aus Spanien geliefert und kostet dort derzeit 201,51 Euro. Neben dem grauen Modell ist das Gerät auch in Gold zu haben.

Vernee Mars kaufen: Das Smartphone mit den gebogenen Antennenbändern
4.2 (83.75%) 16 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Tablets – immer häufiger Medium für Onlinere... Für viele Nutzer ist das Tablet immer noch ein wenig beliebter Mittelweg zwischen PC und Smartphone. Während der klassische Computer als Arbeitsgerät ...
Spiele führen den App Store an: Wie lange noch? Laut den neusten Statistiken von "Statista" sind mittlerweile mehr als 700 Tausend Spiele unter den Applikationen im Apple App Store. Wir sehen uns di...
Siemens‘ TIA Portal löst alle Automatisierun... Die Industrie war schon immer dafür bekannt, nach immer besseren Lösungen zu suchen, die die Automatisierung und damit Effizienz vorantreibt. Im IT-Ze...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor