TabletHype.de > Ubuntu > Ubuntu Touch auf das Sony Xperia Tablet Z portiert
Ubuntu
27. August 2013

Ubuntu Touch auf das Sony Xperia Tablet Z portiert

Ubuntu für Tablets wurde Mitte Februar vorgestellt, doch seitdem ist es recht ruhig um das alternative Betriebssystem geworden. Zwar wurde Ubuntu Touch schon in der Vergangenheit auf einige Geräte portiert, doch wirklich etablieren konnte es sich bisher nicht. Nach langer Zeit ist das Betriebssystem nun auch auf dem Sony Xperia Tablet Z gelandet. Ein Entwickler hat sich die Arbeit gemacht und Ubuntu Touch für das Sony-Tablet angepasst.

Die aktuelle Version ist ziemlich stabil und läuft rund. Außer dem Videomodus funktionieren fast alle Features wie WiFi und die Kamera. Auch ein Dual-Boot mit dem CyanogenMod ist möglich.

Weitere Informationen gibt es auf XDA.

via: XperiaBlog

Ubuntu Touch auf das Sony Xperia Tablet Z portiert
3.9 (78.1%) 21 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Chuwi LapBook mit 12,3 Zoll und Apollo Lake-Chip k... Die Mobile Electronics-Messe der chinesischen Firma Global Sources steht nächste Woche an und auch der Hersteller Chuwi wird großflächig vertreten sei...
GPD Pocket: Ubuntu-/Windows-Hybrid schon rund 1 Mi... Nur etwa ein Fünftel dessen, was innerhalb kürzester Zeit eingesammelt wurde, hätten die Macher hinter GPD Pocket benötigt, um das Projekt zu realisie...
Ubuntu ist tot, lang lebe Ubuntu: 7-Zoll-Hybrid mi... Ubuntu versucht schon lange aus der Nischen-Nerd-Sparte herauszubrechen und als ein vollwertiger Konkurrent neben Windows und macOS zu gelten, bislang...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Cem Uluer

Blogger aus dem schönen Köln, Abiturient, seit Jahren Android-Liebhaber und BMW-Fan. Auch bei Cocasblog.de tätig. Auch bei Google+ zu finden. E-Mail: cem(at)tablethype.de