TabletHype.de > Tizen > Tizen 3.0: Vorstellung am 11. November auf Developer Conference in Seoul
Tizen
8. November 2013

Tizen 3.0: Vorstellung am 11. November auf Developer Conference in Seoul

Samsung arbeitet hart an seinem eigenen Betriebssystem namens Tizen. Es ist nun offiziell bestätigt, dass Version 3.0 am 11. November auf der Developer Conference in Seoul vorstellen wird. Danach gibt es wohl noch eine Vorstellung auf europäischem Boden, nämlich auf der Konferenz in London.

Äußerlich ähnelt das OS einer Mischung aus Microsofts Metro-UI und Samsungs Android-Oberfläche TouchWiz, die auf allen Geräten des koreanischen Herstellers zum Einsatz kommt. Ein erstes Tablet mit Tizen wurde schon letzten Monat in Japan auf den Markt gebracht.

Ob Samsung mit diesem Betriebssystem den Marktführern Apple und Google Konkurrenz machen kann, ist eher unwahrscheinlich. Ich erinnere mich nur an das Projekt „BadaOS“, das recht schnell wieder eingestampft wurde und nicht wirklich großen Anklang fand. Kann Tizen für euch eine Alternative sein?

Quelle: sammmobile.com

Tizen 3.0: Vorstellung am 11. November auf Developer Conference in Seoul
3.5 (70%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Bloggt seit Jahren über Games und Technik. Irgendwo hier zuständig für alles. Erreichbar über Social Media und jonathan@tablethype.de.