TabletHype.de > Windows > Rugged-Tablet Dell Latitude 7220 vorgestellt
Windows
Rugged Tablet
7. April 2020

Rugged-Tablet Dell Latitude 7220 vorgestellt

Das Dell Latitude 7220 ist ein neues Rugged-Tablet mit robusten Gehäuse, langer Akkulaufzeit und Wasserdichtigkeit. Bei Dell ist der Flachrechner ab 1.900 Euro mit Intel Core i5-8365U, 128 GB SSD Speicher und 8 GB RAM erhältlich. Die Variante mit 512 GB SSD und 8 GB RAM kostet 2.050 Euro.

Was bietet das Rugged-Tablet Dell Latitude 7220?
Das Rugged-Tablet Dell Latitude 7220 verfügt über ein kratzfestes 11,6 Zoll Farbdisplay mit hoher Auflösung, welche mit dem Finger, Stift, Handschuhen und Taschenmesserspitze bedient werden kann. Eine virtuelle Tastatur ist vorinstalliert und erleichtert die Eingabe, doch optional ist für 300 Euro ein anschließbares Keyboard erhältlich.

Das stabile gummierte und gepolsterte Gehäuse übersteht Stürze aus bis zu 1,6 Metern Höhe, ist wasserdicht und staubdicht. Der Akku hat einen halben Tag Laufzeit und kann im Betrieb ausgetauscht werden, weil das Rugged-Tablet mit Wechselakkus arbeitet. In nur ein paar Stunden ist der Akku wieder vollständig aufgeladen und das Tablet einsatzbereit. Als Betriebssystem ist das aktuelle Microsoft Windows 10 installiert worden.

Seit wenigen Tagen ist das Dell Latitude 7220 mit Wunschkonfiguration erhältlich, bei der zwischen unterschiedlichen Prozessoren, Arbeitsspeicher und SSD-Speicher gewählt werden kann. Die Zielgruppe sind anspruchsvolle Anwender, die ein solides wasserdichtes und staubdichtes Tablet für unterwegs suchen. Technisch bietet der Tablet-PC eine sehr gute Ausstattung für normale Aufgaben in rauen Umgebungen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor