TabletHype.de > Android > Nokia 2.2 Einsteiger-Smartphone vorgestellt
Android
11. Juni 2019

Nokia 2.2 Einsteiger-Smartphone vorgestellt

Der finnische Hersteller HMD Global hat sein neues Einsteiger-Smartphone Nokia 2.2 vorgestellt und bietet für rund 130 Euro eine sehr gute Ausstattung.

Die Zielgruppe sind preisbewusste Anwender, die ein solides Smartphone suchen.

Ausstattung Nokia 2.2
Auf dem 5,71 Zoll großen HD Plus Display des Nokia 2.2 wird mit einer Auflösung von 1.520*720 Pixeln gearbeitet und die verbaute Hauptkamera auf der Rückseite bietet 13 Megapixel Auflösung für hochwertige Fotos. Die Hauptkamera kann FullHD-Videos aufnehmen.

Bei der CPU entschied sich HMD Global für einen Quadcore-Prozessor mit vier Kernen, die von 2 bzw. 3 GB RAM unterstützt werden. Der Arbeitsspeicher umfasst 2 bzw. 3 GB und 16 oder 32 GB sind es beim internen Speicher. Per microSD-Karte ist der Flashspeicher erweiterbar. Das Gehäuse besteht aus Polycarbonat.

Akku und Betriebssystem
Der Akku hat 3.000 Milliamperestunden Kapazität und dürfte in einer Laufzeit von mindestens einem Tag resultieren. Als Betriebssystem läuft Google Android 9.0 Pie auf dem Nokia 2.2 und als Android One Smartphone wird es auch ein Update auf Android 10 Q erhalten.

Im Juli kommt das Nokia 2.2 auf den Markt. Neben Preisbewussten sind Neueinsteiger, Senioren und Anwender die ein leistungsstarkes Zweithandy suchen weitere Zielgruppen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor