TabletHype.de > Android > Neues Einsteiger-Smartphone Wiko Y80
Android
2. Mai 2019

Neues Einsteiger-Smartphone Wiko Y80

Das französische Unternehmen Wiko hat mit dem Wiko Y80 ein neues Einsteiger-Smartphone vorgestellt und soll 99 Euro kosten.

Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 2 GB und ist damit das erste Smartphone mit Android Go, auf dem der RAM größer als 1 GB ist, berichtete der Techniker Roland Quandt auf Twitter.

Welche Ausstattung bietet das Wiko Y80?
Die Wiko Y80 bietet ein 5,99 Zoll großes Display mit 720*1440 Pixel Auflösung und als CPU dient ein Unisoc SC9863A Quadcore-Prozessor, dessen vier Kerne von einem PowerVR GE822 Grafikchipsatz und 2 GB RAM unterstützt werden.

Der interne Speicher beträgt 32 GB und ist mit einer microSD-Speicherkarte erweiterbar. Die Fronkamera arbeitet mit 5 Megapixel Auflösung für Selfies oder Videogespräche. Auf der Rückseite ist die Hauptkamera als Dualkamera mit 2 und 13 Megapixel Auflösung verbaut, wobei der Autofokus für eine automatische Scharfstellung des Motivs sorgt.

Kommunikation, Akku und Sensoren
Im Kommunikationsbereich werden 2G, 3G, 4G, Bluetooth, GSM und WLAN unterstützt. Eine mobile Navigation befindet sich mit GPS an Bord und das UKW-Radio ermöglicht es unterwegs seine Radiostationen zu hören. Per 3,5 mm Klinkenanschluss kann ein Kopfhörer an das Wiko Y80 angeschlossen werden.

Die Kapazität des Lithium-Polymer-Akkus beläuft sich auf 4.000 Milliamperestunden und dürfte in einer Laufzeit von bis zu einem Tag resultieren. Der DualSIM-Slot erlaubt den Betrieb des Smartphones mit zwei SIM-Karten. Abgerundet wurde die Ausstattung mit einem Geschwindigkeitsmesser und Näherungssensor. Als Betriebssystem ist Google Android 9.0 Go Edition auf dem Wiko Y80 als Betriebssystem installiert worden.

Neues Einsteiger-Smartphone Wiko Y80
3.6 (72.5%) 80 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor