TabletHype.de > Android > Motorola Moto E3 Power Einsteiger-Smartphone vorgestellt
Android
Motorola Moto
6. April 2020

Motorola Moto E3 Power Einsteiger-Smartphone vorgestellt

Das Motorola Moto E3 Power wird bei Gearbest für rund 58 Euro in der Farbe Weiß angeboten und verfügt über eine gute Ausstattung. Die Zielgruppe sind vor allem preisbewusste Anwender, die ein einfaches Smartphone für Telefonate, SMS-Versand, Musikhören, Videostreaming oder ältere 3D-Spiele suchen.

Was bietet das Motorola Moto E3 Power?
Auf dem 5,0 Zoll IPS LCD-Display des Motorola Moto E3 Power wird mit einer Auflösung von 1.280*720 Pixeln gearbeitet, als CPU ist ein Mediatek MTK 6735P Quadcore-Prozessor mit 2 GB RAM verbaut und der interne Speicher beläuft sich auf 16 GB. Unterstützt wird der Prozessor zusätzlich von einem Mali T720 Grafikchipsatz. Per Speicherkarte ist der Flashspeicher um bis 32 GB erweiterbar.

Die Hauptkamera auf der Gehäuserückseite nimmt mit 8 Megapixeln auf und Selfies lassen sich mit der 5 Megapixel Frontkamera aufnehmen. Zur Entsperrung des Motorola Moto E3 Power dient ein Fingerabdrucksensor.

Kommunikation und Akku
Im Kommunikationsbereich werden 2G, 3G, 4G, LTE, WLAN und Bluetooth von dem Motorola Moto E3 Power unterstützt. Ein FM-Radio steht zum Radiohören zur Verfügung und der 3.500 Milliamperestunden Akku reicht für bis zu zwei Tage Laufzeit. Der Akku ist innerhalb weniger Stunden wieder aufgeladen.

Der DualSIM-Slot erlaubt den Betrieb des Smartphones mit zwei SIM-Karten, um besser zwischen privaten und beruflichen Telefonaten trennen zu können. Als Betriebssystem läuft Google Android 6.0 auf dem Motorola Moto E3 Power. Mobile Navigation wird einem per GPS, Glonass und Beidou geboten.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor