TabletHype.de > Android > Kommt bald ein Samsung-Tablet mit einer Auflösung von 2560×1600 Pixel?
Android
30. Januar 2013

Kommt bald ein Samsung-Tablet mit einer Auflösung von 2560×1600 Pixel?

In weniger als einem Monat beginnt der Mobile World Congress und schon jetzt brodelt es ordentlich in der Gerüchteküche. In diesem Fall geht es um ein Samsung-Tablet mit einer Displayauflösung von 2560 x 1600 Pixel. Beim Gerät soll es sich um das Samsung Galaxy Tab 3 Plus handeln, welches höchstwahrscheinlich über ein 10,1-Zoll-Display verfügen wird.

Anlass zu diesen Vermutungen geben uns UAPROF Dateien, die die Existenz eines solchen Tablets bestätigen. Laut weiteren Berichten könnte das Tablet die Modellnummer GT-P8200 tragen und mit einem Mehrkernprozessor mit 1,7 GHz ausgestattet sein. Als Betriebssystem soll Android 4.2.1 laufen. Diese ganzen Informationen gehen aus Ergebnissen von AnTuTu Benchmark hervor und schaffen Platz für weitere Vermutungen.

Der Mobile World Congress findet vom 25.-28. Februar statt. Wir sind gespannt!

via: lilliputing | Engadget

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Cem Uluer

Blogger aus dem schönen Köln, Abiturient, seit Jahren Android-Liebhaber und BMW-Fan. Auch bei Cocasblog.de tätig. Auch bei Google+ zu finden. E-Mail: cem(at)tablethype.de