TabletHype.de > Zubehör > Innovative Light L16 Kamera erscheint in Europa
Zubehör
Light L16
20. März 2018

Innovative Light L16 Kamera erscheint in Europa

Das US-Startup Light bietet seine innovative Kamer L16 in Europa an und verfügt über 16 Objektive, die jeweils verschiedene Brennweiten aufweisen. Nach Entwicklerangaben sind die verbauten Objektive als bei einer DSLR-Kamera und die Größe der Kamera entspricht der eines Smartphones.

Was bietet die Light L16 Kamera?

Auf die Waage bringt die Light L16 rund 435 Gramm, wobei die Kamera ein relativ flaches Design hat. Die insgesamt 16 Objektive und die gleiche Anzahl Sensoren bieten je 13 Megapixel Auflösung.

Bei Betätigung der Kamera werden von je zehn Sensoren ein Foto aufgenommen. Im Anschluss erfolgt eine Zusammensetzung der einzelnen Bilder zu einem Bild mit 52 Megapixel Auflösung. Videos werden in 4K aufgezeichnet und die Bedienung der Light L16 erfolgt mit dem 5 Zoll Display, der sich auf der Rückseite befindet.

Objektive, Speicher und Akku

Die Objektive bieten jeweils neben Brennweiten auch Blenden, die verschieden sind und vom Kleinbildformat bis hin zur Telelinse reichen. Tiefenschärfe und der Fokus kann der Nutzer im nachhinein anpassen. Ein fünffacher optischer Zoom steht auch zur Verfügung.

Vor drei Jahren wurde die Light L16 erstmals enthüllt und wurde seit dieser Zeit bis zur Marktreife entwickelt. Technisch ist sie mit der Lichtfeldfotografie vergleichbar. Als CPU arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 820 Prozessor in dem Gerät, abgerundet wurde die Ausstattung mit GPS, Bluetooth, WLAN und bis zu 256 GB Speicherkapazität. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu acht Stunden mit einer Akkuladung.

Preis

Der Preis der Light L16 beläuft sich auf 2050 Euro. Bestellt werden kann die handliche Kamera über die Webseite des Herstellers, wobei die Auslieferung ab dem 26. März 2018 beginnen soll und Käufer bei Bestellung bis Ostersamstag von 30 Prozent Rabatt auf den Verkaufspreis profitieren können.

Innovative Light L16 Kamera erscheint in Europa
3.6 (72.5%) 8 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Lemuro verwandelt Smartphone in Kamera Das Modul Lemuro konnte auf Kickstarter eine Rekordsumme von 43.397 Euro einsammeln und verwandelt ein Smartphone in eine Kamera. Aktuell wird nur das...
Neue Akku-Generation TP Akku mit 53 Stunden Laufze... Die beiden Herforder Entwickler Mark Schmeer und Sebastian Berlitz haben seit 2016 an einer neuen Generation Akkumulatoren gearbeitet. Auf Kickstar...
Stylischer Bluetooth-Lautsprecher The Crown Der stylische Bluetooth-Lautsprecher The Crown des finnischen Unternehmens Northern Pails konnte auf Kickstarter kurz vor Kampagnen-Ende die Zielsumme...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor