Home » Android » Huawei M6 Mittelklasse-Tablet vorgestellt
Android
27. Oktober 2020

Huawei M6 Mittelklasse-Tablet vorgestellt

Das Huawei M6 ist ein Mittelklasse-Tablet in zwei Farben für rund 836 Euro und einer sehr guten Ausstattung. Als Zielgruppe kommen Anwender in Frage, die unterwegs arbeiten, surfen, spielen oder Videos schauen möchten.

Ausstattung Huawei M6
Beim verbauten 10,8 Zoll großen IPS-Display wird eine Auflösung von 2.560*1.080 geboten und resultiert in einer messerscharfen Darstellung aller Bildschirminhalte. Der interne Speicher beläuft sich auf 64 GB und ist mit einer microSD-Karte um bis zu 512 Gigabyte stark erweiterbar. Als CPU dient ein Hisilicon Kirin 980 Octacore-Prozessor mit 4 GB RAM und Mali G76 Grafikchipsatz.

Auf der Gehäuserückseite befindet sich eine 13 Megapixel Hauptkamera und für Selfies oder Videotelefonate steht eine 8 Megapixel Frontkamera zur Verfügung. Google Android 9.0 ist als Betriebssystem auf dem Huawei M6 Tablet installiert worden. Im Kommunikationsbereich werden GSM, Bluetooth 5.0, UMTS, LTE und WLAN unterstützt.

Die Akkulaufzeit liegt nach Herstellerangaben mit einer Energieladung bei bis zu elf Stunden und reicht damit für einen ganzen Arbeitstag. Nach wenigen Stunden ist der Akku wieder komplett aufgeladen und das Mittelklasse-Tablet wieder einsatzbereit.

Wer unterwegs gerne an seinen Texten arbeiten, surfen, recherchieren, Musik hören oder Filme schauen möchte, dem sei das Huawei M6 Tablet empfohlen. Die Ausstattung ist für die erwähnten Aufgabenbereiche angemessen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor