TabletHype.de > iOS > Erste LTE-iPads schon in den Händen der Vorbesteller
iOS
15. November 2012

Erste LTE-iPads schon in den Händen der Vorbesteller

In den USA treffen schon die ersten Apple iPad 4 und iPad mini in der LTE-Variante bei den Vorbestellern ein. Das ist immerhin eine Woche früher, als erwartet. Wer also sein Gerät sehr früh geordert bzw. vorbestellt hat, der darf sich wahrscheinlich schon bald über sein Tablet freuen.

Wann die beiden neuen Geräte aus dem Hause Apple auch in den Stores erhältlich sein werden, wurde noch nicht gesagt. Der amerikanische Mobilfunkanbieter AT&T soll die beiden Geräte angeblich ab dem 16. November verkaufen. Wir in Europa müssen uns wahrscheinlich noch etwas gedulden.

Via: macrumors.com

 

Erste LTE-iPads schon in den Händen der Vorbesteller
3.9 (78.75%) 16 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Jailbreak.me entsperrt iOS 9-Geräte Wer sich schon früh mit Apples iOS beschäftigte, wird sich wohl noch an Jailbreak.me erinnern. Über eine Safari-basierte Methode konnte das iPhone sch...
Rückschritt ins Mittelalter: Frankreich verbietet ... Im Kampf gegen elektronische Störenfriede im Unterricht setzt Frankreich ab September 2018 auf radikale Maßnahmen. So setzt man ab September 2018 ein ...
Bahn erweitert den DB Navigator um neue Anschlussz... Mit dem neusten Update des DB Navigators bringt die Deutsche Bahn neben diversen Designanpassungen auch endlich die Funktion welche zeigt, ob der Ansc...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de