TabletHype.de > Android > E-Book-Reader Onyx Boox Max 3 auf IFA 2019
Android
Onyx Boox Max 3
10. September 2019

E-Book-Reader Onyx Boox Max 3 auf IFA 2019

Auf der IFA 2019 hat der Hersteller Onyx jetzt seinen neuen E-Book-Reader Onyx Boox Max 3 präsentiert, welches die Eigenschaften eines Tablets besitzt und eine lange Akkulaufzeit hat.

Im Shop ist das Gerät rund 860 US-Dollar erhältlich und richtet sich an alle kreativen Anwender.

Technische Ausstattung Onyx Max 3
Das 13,3 Zoll große Display mit Ink-Technik bietet 2.200*1.650 Pixel Auflösung, der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 4 GB RAM und der interne Flashspeicher auf 64 GB. Der Funkstandard Bluetooth 4.1 wird unterstützt und WLAN befindet sich an Bord. Der Akku hat 4.300 Milliamperestunden Kapazität und resultiert in einer langen Laufzeit, die es ermöglicht das Onyx Boox Max 3 einen ganzen Tag zu nutzen.

Der Flashspeicher von 64 GB ist mit einer Speicherkarte erweiterbar und es lassen sich Massenspeicher per OTG-Support anschließen. Der verbaute Qualcomm Octacore-Prozessor bietet ausreichend Leistung zur Bewältigung alltäglicher Aufgaben mit dem Onyx Boox Max 3 E-Book-Reader.

Bedienung und Betriebssystem
Der Onyx Boox Max 3 E-Book-Reader läßt sich mit den Fingern und Stylus bedienen. Das Display erinnert in seiner Beschaffenheit an Papier und ermöglicht es wie auf einem Notizblatt zu schreiben. Entsperrt wird das Tablet über die integrierte Fingerabdruckerkennung.

Als Betriebssystem ist das bewährte Google Android 9.0 Pie installiert worden. Wer unterwegs gerne schreibt, malt oder zeichnet, der wird seine Freude mit dem Onyx Boox Max 3 haben.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor