TabletHype.de > Android > Coolpad Cool Play 6 Smartphone
Android
Coolpad Cool Play 6
18. Juni 2018

Coolpad Cool Play 6 Smartphone

Das Coolpad Cool Play 6 Smartphone ist bei Gearbest für 215 US-Dollar erhältlich und sind umgerechnet rund 186 Euro.

Technisch bietet das Smartphone eine sehr gute Ausstattung.

Ausstattung Coolpad Cool Play 6
Auf dem 5,5 Zoll IPS-Display wird mit einer Auflösung von 1.920*1.080 Pixeln und 401 PPI Pixeldichte gearbeitet. Ein Qualcomm Snapdragon 652 Octacore-Prozessor dient als CPU, der stromsparend arbeitet und zugleich eine gute Leistung bietet.

Unterstützt wird der Prozessor von einem Qualcomm Adreno 510 Grafikchipsatz und 6 GB RAM unterstützt.

Speicher und Kamera
Der interne Speicher des Coolpad Cool Play 6 Smartphone beläuft sich auf 64 GB und ist mit einer microSD-Speicherkarte erweiterbar. Die Hauptkamera ist eine Dualkamera mit jeweils 13 Megapixeln Auflösung, während die Zweitkamera mit 8 Megapixeln aufnimmt.

Von dem Coolpad Cool Play 6 werden GSM, LTE, GPS, Dual-SIM, Bluetooth 4.1 und WLAN unterstützt. Der Akku hat eine Kapazität von 4.060 Milliamperestunden und dürfte in bis zu einem Tag Laufzeit resultieren. Als Betriebssystem wurde Google Android 7.1 Nougat installiert.

Zielgruppe sind vor allem Anwender, die ein Smartphone für normale Anwendungen und 3D-Spiele suchen.

Coolpad Cool Play 6 Smartphone
3.7 (74.55%) 11 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Neues Tablet Teclast M20 erschienen Der chinesische Hersteller Teclast hat mit dem Teclast M20 ein neues Tablet auf den Markt gebracht. Die Ausstattung kann sich sehen lassen und prei...
Samsung Galaxy A7 bietet drei Kameras Das Samsung Galaxy A7 wurde jetzt von dem südkoreanischen Technologiekonzern Samsung enthüllt und verfügt über drei Kameras. Der Verkaufspreis für ...
Onda X20 Einsteiger-Tablet mit Rabatt Das Onda X20 ist ein Einsteiger-Tablet mit sehr guter Ausstattung zu einem attraktiven Preis bei Gearbest. Aktuell wird es mit 11 Prozent Rabatt in...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor