TabletHype.de > Zubehör > ATOM 3-Achsen Smartphone-Gimbal vorgestellt
Zubehör
ATOM 3-Achsen Smartphone-Gimbal
29. November 2019

ATOM 3-Achsen Smartphone-Gimbal vorgestellt

Der 3-Achsen Smartphone-Gimbal ATOM sammelte auf Indiegogo und einer zweiten Plattform rund 2,9 Millionen Euro ein. Der Anwender kann durch den Gimbal mit seinem Smartphone einzigartige Videos und Fotos aufnehmen.

Was bietet der ATOM 3-Achsen Smartphone-Gimbal?
Das Smartphone kann mit wenigen Handgriffen an den ATOM 3-Achsen-Gimbal montiert werden. Bis zu 310 Gramm darf das Smartphone wiegen und das Gewicht des Gimbals selbst beläuft sich auf 440 Gramm. Es sind multifunktionale Knöpfe zur Bedienung des Smartphones am Träger vorhanden. Mit nur einem Knopf kann zwischen vertikalen und horizontaler Drehung gewechselt werden.

Der Zoom und Fokus des Smartphones wird über den ATOM Gimbal ebenfalls kontrolliert, was Zeit spart und die Nerven schont. Eine Objekt-, und Gesichtsverfolgung wird geboten und das Gerät kann sich rund um die Achse rotiert werden.

Der Anwender erhält mit dem ATOM 3-Achsen Smartphone-Gimbal eine App mit der sich zahlreichen Funktionen steuern lassen. Zur Verfügung steht auch ein Mikrofon-Anschluss zur Verbesserung der Audioaufnahmen. Neben einem Smartphone kann alternativ eine Actionkamera auf das Gimbal montiert werden.

Preis und Verfügbarkeit
Interessierte Anwender erhalten den ATOM 3-Achsen Smartphone-Gimbal ab 163 Euro. Seit September 2019 wird der Gimbal versandt. Die Zielgruppe sind Nutzer, die gerne Fotos und Videos aufnehmen möchten, ohne Verwackelungen befürchten zu müssen. Die Aufnahmen gelingen damit sehr sanft und ruhig.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor