TabletHype.de > Tablets von Apple
Apple-Logo
Apple-Logo
29. Oktober 2015

Tablets von Apple

Apple hat das Tablet nicht erfunden, aber mit der Einführung des iPads im Jahr 2010 dieser Produktkategorie zu ihrer eigenen Berechtigung verholfen.

Das Unternehmen aus Cupertino hat 2010 das allererste iPad eingeführt und seitdem jedes Jahr neue Geräte in sein Produkt-Portfolio aufgenommen. Waren es anfänglich ausschließlich Tablets im gleichen Formfaktor (9,7 Zoll), führte der Hersteller aus Cupertino im Jahr 2012 erstmals ein iPad mini im Format 7,9 Zoll ein. Seitdem bietet der Hersteller beide Gerätekategorien an.

So erschien im Jahr 2011 das iPad 2. Im Jahr 2012 veröffentlicht Apple im Frühjahr das iPad der dritten Generation, auf das das iPad der vierten Generation im selben Herbst folgt. Zeitgleich wurde das iPad mini in den Handel gebracht.

2012 änderte Apple seine Nomenklatur und führte das iPad Air ein, sowie das iPad mini 2. Das iPad Air folgte dem Beispiel des MacBook Air, das deutlich weniger wog als der Vorgänger und außerdem flacher ausfiel. 2014 veröffentlichte Apple dann das iPad Air 2 und das iPad mini 3.

2015 wurde kein neues iPad Air veröffentlicht, sondern ein iPad mini 4, das dank eines schnelleren Prozessors ebenfalls alle Multitasking-Möglichkeiten anbietet, die das iPad Air 2 mit iOS 9 aufwärts bietet. Darüber hinaus wird im November das neue iPad Pro veröffentlicht.

Tablets von Apple
4.1 (81.82%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Alexander Trust

Mit 7 Jahren den ersten PC erhalten. Mit DOSe aufgewachsen, Programmiersprachen kennengelernt, natürliche Sprachen lieben gelernt (polyglott) und Frauen ins Herz geschlossen (Casanova). Studium der Informatik und Soziologie und Linguistik.