TabletHype.de > Apple > Apple iPad Pro angeblich mit Stylus und 2732 x 2048 Pixeln
Apple
Apple_iPad_Pro_Render
20. August 2015

Apple iPad Pro angeblich mit Stylus und 2732 x 2048 Pixeln

Gerüchte über Gerüchte hagelt es zum Apple iPad Pro, das angeblich noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll. Nun gibt es erstmals sich deckende Informationen, sodass unser Wissen zum 12,9 Zoll großen Tablet langsam aber sicher eine kleine feste Basis zu erlangen scheint.

Eine gefühlte Ewigkeit ist das Apple iPad Pro nun schon Bestandteil der Gerüchteküche und dennoch haben wir bisher kaum handfeste Informationen zu dem kommenden Riesen-Tablet aus Cupertino. So ist momentan lediglich bekannt, dass dieses mit einer Displaydiagonalen von 12,9 Zoll extrem groß ausfallen soll und noch im Laufe des Jahres erscheinen wird. Nachdem wir vor einiger Zeit jedoch schon einmal über eine mögliche Auflösung des Geräts berichten konnten, scheint diese nun bestätigt zu sein. Voraussichtlich wird das Apple iPad Pro ganze 2732 x 2048 Pixel auf seinem Bildschirm versammeln, was einer Pixeldichte von 265 ppi entsprechen würde.

Neben den Daten zur Displayauflösung, die von AppSee bestätigt wurden, sind auch neue Informationen zu einem eventuell mitgelieferten Stylus veröffentlicht worden. So könnte Apple das iPad Pro mit einem Eingabestift ausliefern, der dann in Verbindung mit Force Touch beispielsweise neue Funktionen ermöglichen könnte. Sinn macht dies vor allem im Anbetracht der großen Displaydiagonale, die einen Verwendungszweck nahelegt, bei dem die handschriftliche Eingabe von Notizen, Zeichnungen und Plänen von Vorteil sein könnte.

Da das Apple iPad Pro in der Datenbank von AppSee mit iOS 9.1 gelistet wird, wird das Tablet vermutlich einige Zeit nach dem iPhone 6S und 6S Plus erscheinen. Dennoch soll das Gerät angeblich noch bis Weihnachten im freien Handel zu haben sein.

Quelle: AppSee via: 9To5Mac, mobiFlip

Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.