TabletHype.de > Apps > Apple: Duet Display macht iPhone und iPad zum Second-Screen
AppsiOS
19. Dezember 2014

Apple: Duet Display macht iPhone und iPad zum Second-Screen

Ein kleiner Tipp für alle Apple User, die ihr iPhone und / oder iPad gern zum Second-Screen machen wollen. Denn dafür gibts jetzt eine Lösung, diese nennt sich Duet Display und ist durch ehemalige Apple Mitarbeiter entstanden.

Zwar ist Duet Display nichts komplett neues, denn bereits in der Vergangenheit gab es Apps dieser Art, doch scheint diese besser zu funktionieren, als die bisherigen Lösungen. So hat man sich bei der Entwicklung eine hohe Performance und wenig Frickelei auf die Fahnen geschrieben, ob die 8,99 Euro teure App ihr Geld allerdings wirklich wert ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Doch es gibt bestimmt einige Szenarien, in denen man das iPhone bzw. iPad praktisch als Second-Screen nutzen kann.

Duet Display selbst installiert auf dem Mac einen zusätzlichen Grafiktreiber, nach der Installation selbst bzw. während der Nutzung merkt man allerdings, dass der Mauszeiger sichtlich unrunder fungiert und teilweise ruckelt. Ein weiterer negativer Aspekt von Duet Display ist allerdings, dass die App Mission Control, also die Übersicht aller geöffneten Fenster massiv ausbremst. Wer dieses allerdings nicht nutzt und seinen Fokus rein auf das Arbeiten mit einem zweiten Display legt, könnte mit dieser App eine durchaus günstige Lösung finden. Stellenweise kommt es auch unter iOS und OS X noch zu Grafikfehlern bei der Benutzung von Duet Display, doch diese sind nach einem Neustart wieder verschwunden. Weiterhin gibt man bekannt, dass eine Version für Windows folgen soll. Wer sich das ganze Paket nun ins Haus holen will, findet den Download an dieser Stelle.

via: Caschys Blog

Apple: Duet Display macht iPhone und iPad zum Second-Screen
3.8 (75.71%) 14 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Jailbreak.me entsperrt iOS 9-Geräte Wer sich schon früh mit Apples iOS beschäftigte, wird sich wohl noch an Jailbreak.me erinnern. Über eine Safari-basierte Methode konnte das iPhone sch...
Rückschritt ins Mittelalter: Frankreich verbietet ... Im Kampf gegen elektronische Störenfriede im Unterricht setzt Frankreich ab September 2018 auf radikale Maßnahmen. So setzt man ab September 2018 ein ...
Bahn erweitert den DB Navigator um neue Anschlussz... Mit dem neusten Update des DB Navigators bringt die Deutsche Bahn neben diversen Designanpassungen auch endlich die Funktion welche zeigt, ob der Ansc...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Bjørn Max Wagener

Journalist ✏ • BOS-Reporter • 1. FFC Turbine Potsdam ⚽ • Dosenöffner von Barney • Urbexer • Video Editor