TabletHype.de > Windows > Microsoft Surface: „Ohren“ zur Lautstärkeverbesserung (Kickstarter)
WindowsZubehör
7. April 2014

Microsoft Surface: „Ohren“ zur Lautstärkeverbesserung (Kickstarter)

Schon seit Anbeginn der Surface-Tablets von Microsoft beschweren sich die Nutzer über die Lautstärke der Geräte. Nun möchte ein Kickstarter-Projekt mit ansteckbaren „Ohren“ Abhilfe schaffen.

Das Kickstarter-Projekt hat es sich zum Ziel gesetzt, Silikon-Ohrstücke für die Microsoft Surface Tablets zu entwickeln. Diese werden einfach auf die beiden oberen Kanten des Tablets aufgesteckt und leiten die Schallwellen so gebündelt direkt zum Nutzer. Dies macht die Lautstärke der Lautsprecher natürlich deutlich effizienter.

microsoft-surface-ohren-so-funktionierts

Laut dem Hersteller sollen die Lautsprecher des Surface durch die Verwendung dieser Ohren rund 10 Dezibel lauter klingen. Das würde immerhin eine Steigerung von rund 20 prozent bedeuten. Die Ohren möchte man dabei in verschiedenen Farben, unter anderem auch passend zu den Surface-Geräten, anbieten.

Als Finanzierungsziel hat sich das Team 5,500 Dollar gesetzt, welche es nun innerhalb der nächsten 21 Tage zu erreichen gilt. Ab einer Spende in Höhe von 10 Dollar bekommt ihr übrigens ein Paar der Surface-Ohren zugesendet.

Alle weiteren Informationen findet ihr auf Kickstarter.

Microsoft Surface: „Ohren“ zur Lautstärkeverbesserung (Kickstarter)
4.6 (92.5%) 8 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Pipo W9S Windows-Convertible für unter 220 Euro Das Windows-Convertible Pipo W9S ist bei Gearbest derzeit für rund 212 Euro erhältlich und bietet Anwendern die Möglichkeit unterwegs produktiv zu arb...
Microsoft: Firmware-Update soll Akkuvervrauch von ... Akutell muss ich ehrlich sagen, mag ich mein Surface Pro 4 eher weniger. Dies liegt aber nicht am Gerät selbst, sondern mehr der Software. Und genau d...
Lemuro verwandelt Smartphone in Kamera Das Modul Lemuro konnte auf Kickstarter eine Rekordsumme von 43.397 Euro einsammeln und verwandelt ein Smartphone in eine Kamera. Aktuell wird nur das...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de