TabletHype.de > Apple > Kommt das kommende iPad Pro mit Face-ID daher?
Apple
27. Dezember 2017

Kommt das kommende iPad Pro mit Face-ID daher?

Inzwischen ist das iPhone X einige Wochen auf dem Markt. Mit dem neuen iPhone X hat Apple sich von dem alten Homebutton und Touch ID verabschiedet und Face ID eingeführt. Anfangs diskutierten viele, ob Face ID wirklich so gut funktionieren würde wie Touch ID. Doch im Netz lobten viele die Zuverlässigkeit der neuen Technik. Auch ich bin im Besitz eines iPhone X und bin begeistert, wie gut dies selbst in völliger Dunkelheit funktioniert.

Da Apple sehr zufrieden damit ist, wie Face ID bei den Nutzern ankommt, sollen nun die Vorbereitungen laufen die Technologie in weitere Geräte zu integrieren. Denn aus den kreisen der Zulieferer, welche die Einzelteile der TrueDepth-Kamera an Apple liefern, heißt es laut DigiTimes, dass diese die Produktion erhöht haben. Die TrueDepth-Kamera, ist im iPhone X für die Gesichtserkennung verantwortlich und soll nun, wie bereits erwähnt in weiteren Geräten eingebaut werden.

Face ID im neuen iPad Pro sehr wahrscheinlich

Denkbar wäre durchaus, dass Face ID im neuen iPad Pro zum Einsatz kommen wird. Zwar ist noch nicht genau bekannt, wann Apple dies vorstellen wird. Doch bleibt Apple seinen Keynotes treu, dann können wir vom ersten oder zweiten Quartal 2018 ausgehen. Denn das aktuelle iPad Pro mit 9,7 Zoll wurde im ersten Quartal 2017 vorgestellt und das iPad Pro mit 10,5 Zoll im Juni 2017. Sobald es zum neuen iPad weitere Neuigkeiten gibt, werden wir euch darüber informieren.

Quelle: bgr.com  via: DigiTimes

Kommt das kommende iPad Pro mit Face-ID daher?
3.9 (78.95%) 19 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Erster iOS 11-Jailbreak veröffentlicht – all... Gleich für iOS und TV os steht ab sofort ein Jailbreak bereit. Neben ein wenig Know-How werden aber auch einige Tools vorausgesetzt. Zudem ist der Cyd...
Apple kauft alle OLED-Panels, andere Hersteller br... Mit dem iPhone X hat Apple das erste Smartphone mit einem OLED-Display angeboten. Da das Smartphone sehr beliebt ist und Apple vermutlich in Zukunft w...
Apple: iOS 11.2.2 stoppt Spectre auf iPhone, iPad ... Bereits am gestrigen Abend veröffentlichte Apple iOS 11.2.2. Mit dem neusten iOS-Update stopft Apple den Spectre-Bug. Bereits in der vergangenen Wo...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Tobias

Apple Freak / Feinwerkmechaniker / Technikfan