TabletHype.de > iOS > Jailbreak unter iOS 9.2.1 erfolgreich durchgeführt
iOSJailbreak
cydia-ios-7-jailbreak-logo
8. Januar 2016

Jailbreak unter iOS 9.2.1 erfolgreich durchgeführt

Luca Todesco, seines Zeichens Entwickler, welcher einen wichtigen Input zum iOS 9.0.x Jailbreak gab, hat das scheinbar Unmögliche geschafft: Den Jailbreak von iOS 9.2.1. Zum Beweis veröffentlichte er einen entsprechenden Screenshot auf Twitter. Als Hardware-Grundlage diente ihm hierbei ein iPhone 6.

Wer die Jailbreak-Szene aktiv verfolgt, dürfte wissen, dass es seit iOS 9.1 keinen erfolgreichen und zugleich veröffentlichten Jailbreak des mobilen Betriebssystems aus Cupertino gab. Entsprechend sind die Nutzer der Software-Entsperrung natürlich heiß auf eine aktuelle iOS-Version. Nun gibt es zumindest einen kleinen Funken Hoffnung, nachdem sich die Geschichte des iOS 9.2 Jailbreaks vor Kurzem als Fake herausstellte (TabletHype berichtete).

jailbreak_ios921

Leider nicht für die breite Masse

Doch auch im Fall des iOS 9.2.1 Jailbreaks gibt es natürlich wieder einen Haken. Ja, er wurde erfolgreich durchgeführt, wird aber leider zum einen nicht veröffentlicht und zum anderen befindet sich iOS 9.2.1 aktuell noch im Beta-Status. Gleichzeitig veröffentliche Luca Todesco den Source-Code aber bei GitHub. Somit wäre es quasi möglich, ein entsprechendes Tool für Windows und Mac OS X zu veröffentlichen. Fraglich ist aber, ob Apple die Lücke, welche Todesco nutzt, nicht bereits in der nächsten Beta-Version von iOS 9.2.1 schließen wird. Sollte die Lücke bis zum finalen Release offen bleiben, bestünde jedoch wieder Hoffnung auf ein aktuelles System mit einem Jailbreak.

via: Stereopoly


Jailbreak unter iOS 9.2.1 erfolgreich durchgeführt
5 (100%) 1 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Bjørn Max Wagener

Journalist ✏ • BOS-Reporter • 1. FFC Turbine Potsdam ⚽ • Dosenöffner von Barney • Urbexer • Video Editor