TabletHype.de

Fujitsu ARROWS Tab: Neues Tablet mit Android 4.0 und Full-HD-Auflösung

Cem Uluer 2. Februar 2013 Android Keine Kommentare
fujitsu-logo

Der Hersteller Fujitsu hat gestern ohne eine besondere Ankündigung zu machen, neue Geräte vorgestellt, unter anderem auch ein neues Android-Tablet. Dabei handelt es sich um das ARROWS Tab, welches am 15. Februar diesen Jahres in Japan erscheinen wird.

Das Fujitsu ARROWS Tab ist mit einem Tegra 3 Quad-Core-Prozessor unterwegs, der eine Taktrate von 1.7 GHz bietet. Zur Displaygröße hat sich Fujitsu zwar noch nicht geäußert, jedoch die Auflösung angegeben: 1920 x 1200 Pixel. In meinen Augen scheint es sich hier um ein 10-Zoll-Gerät zu handeln, was denkt ihr? Das Besondere an dem neuen Fujitsu-Tablet ist die Wasser- und Staubresistenz, die das Tablet wie geschaffen für Outdoor-Einsätze macht. Des Weiteren ist ein großer 10,080mAh-Akku verbaut, der mit einer Schnellladefunktion ausgestattet ist und 1770 mAh in 30 Minuten aufläd. Mit dieser Akkuleistung kommt man auf jeden Fall gut über den Tag. Als Betriebssystem ist Android 4.0 Ice Cream Sandwich am Start, ob bald ein Update auf Jelly Bean verfügbar sein wird, wissen wir noch nicht. Das Tablet wurde für eine einfache Transportabilität und Bedienung konzipiert und überzeugt bei einer Gehäusedicke von 9,9 mm sowie bei einem Gewicht von 589 Gramm.

Ob das ARROWS Tab seinen Weg nach Europa findet, ist derzeit noch ungewiss, genauso wie der Preis des Tablets.

Quelle: Fujitsu

Teilen

Über den Autor

Blogger aus dem schönen Köln, Abiturient, seit Jahren Android-Liebhaber und BMW-Fan. Auch bei Cocasblog.de tätig. Auch bei Google+ zu finden. E-Mail: cem(at)tablethype.de

Anzeige