TabletHype.de > Android > OnePlus 5 kommt im Sommer und das soll drin sein
Android
OnePlus 5, Bild: GearBest
OnePlus 5, Bild: GearBest
8. Mai 2017

OnePlus 5 kommt im Sommer und das soll drin sein

OnePlus hat zwar erst im Sommer letztes Jahr das OnePlus 3 vorgestellt, etwa ein halbes Jahr später den Nachfolger 3T und trotzdem erwartet die Weltöffentlichkeit schon wieder ein neues Smartphone aus dem aufstrebenden Haus. Das glauben wir bis jetzt über das OnePlus 5 zu wissen. 

Wer sich jetzt wundert, warum das nächste OnePlus-Gerät die Ordnungszahl 5 tragen wird: OnePlus ist ein Hersteller mit Sitz in China und dort gilt die Zahl 4 als Symbol des Unglücks, da sie ebenso mit „Tod“ übersetzt werden kann. Aus dem gleichen Grund finden sich zum Beispiel keine Hotelzimmer mit dieser Bezifferung im Land der aufgehenden Sonne.

Wie schon der erste Ableger der OnePlus-Smartphones wird wohl auch Nummer 5 mit einem 5,5 Zoll großen Display ausgestattet sein, erstmals schraubt man aber die Auflösung hoch. Statt der gewöhnlichen 1920 x 1080 Pixel setzt man womöglich erstmals auf 2560 x 1440 Pixel, was jedoch auch auf den Akku gehen wird. Der soll eine Kapazität von 4.000 mAh haben und damit den Mehrverbrauch kompensieren.

Endlich microSD-Slot?

Ebenfalls Strom braucht der SoC, der kein anderer als der Qualcomm Snapdragon 835 sein soll. Dieser Chip ist aktueller Standard bei Highend-Smartphones und das Beste, was der Halbleiterhersteller momentan zu bieten hat. Der Achtkerner baut auf Kryo-Kerne mit bis zu 2,45 GHz. Ein Novum werden außerdem die stolzen 8 GB RAM sein, die das momentane Maximum von 6 GB ablösen sollen. Damit der Flash-Speicher weiterhin 64 GB groß sein darf, scheint nun ein microSD-Slot verbaut worden zu sein.

Dual-Cam möglich

Wer sich ein OnePlus-Gerät kauft, vertraut normalerweise auch auf recht flotte Software-Updates. Bis zum Release dürfte Android O zwar schon etwas vorangeschritten zu sein, dennoch wäre man mit Android 7.1 Nougat ziemlich aktuell. Während das Datenblatt von je einer Kamera auf Vorder- und Rückseite spricht, ist auf dem Render hinten eine Dual-Cam zu erkennen – hier müssen wir also noch weitere Informationen abwarten. Möglich wären jedoch 23 MP bei der Haupt- und 16 MP bei der Selfiecam.

Ein großer Teil der Spezifikationen sind noch reine Spekulation, manches davon wahrscheinlicher als das andere. Sicher und offiziell bestätigt ist immerhin, dass wir überhaupt mit einem OnePlus 5 rechnen können. Das wurde den Kollegen von The Verge nämlich von OnePlus gesteckt.

Quelle Skizzen: Anzhou

OnePlus 5 kommt im Sommer und das soll drin sein
3.7 (74.55%) 11 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

ZTE Nubia Z17: Jetzt ein Viertel günstiger zu habe... Das neue ZTE Nubia Z17 gibt es derzeit mit einem Rabatt von 22 Prozent. Es handelt sich um einen Flash-Sale, der nur für kurze Zeit läuft. Interess...
Mirabook verwandelt Smartphone in ein Notebook Auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo konnte das französische Unternehmen Mirateam für sein Projekt Mirabook erfolgreich 120.649 US-Dollar einsamme...
Lenovo ZUK Z1 für kurze Zeit mit 28 Prozent Rabatt... Der Online-HändlerGeekbuying hat heute das Lenovo ZUK Z1 gerade im Angebot. Gerade mal 110 Euro werden für das Mittelklasse-Smartphone fällig. Dami...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Bloggt seit Jahren über Games und Technik. Irgendwo hier zuständig für alles. Erreichbar über Social Media und jonathan@tablethype.de.