TabletHype.de > Android > Gionee M6S Plus kommt am 24. April
Android
Gionee M6S Plus Einladung, Bild: MyDrivers
Gionee M6S Plus Einladung, Bild: MyDrivers
18. April 2017

Gionee M6S Plus kommt am 24. April

Lange war es um den chinesischen Hersteller Gionee ruhig, doch das ändert sich nun schlagartig. Nachdem man im Sommer letztes Jahr das M6 und das M6 Plus vorgestellt hatte, folgt nun das M6S Plus. Viel um die technische Ausstattung ist jedoch noch nicht bekannt. 

So knüpft das M6S Plus nahtlos an das M6 Plus an, welches mit 6-Zoll-Display und FullHD-Auflösung daherkam. Dementsprechend ist davon auszugehen, dass auch das M6S Plus dieses Format erbt, im Inneren sich jedoch nicht so viel geändert hat, dass es für den Namen M7 Plus gereicht hätte. Das M6 Plus ist mit einem MediaTek Helio P10, 4 GB RAM und bis zu 128 GB Speicher ausgestattet. Traurig ist der Verzicht auf einen Kopfhöreranschluss zugunsten des riesigen Akkus mit 6.020 mAh Kapazität. Da das „M“ der Serie für „Marathon“ steht, ist ein großer Akku als Kernfeature beim M6S Plus sehr wahrscheinlich.

Sicherheit an oberster Stelle

Auf der Einladung prominent vertreten ist ein Fingerabdruck, der stellvertretend für den Sensor auf der Rückseite stehen dürfte.  Zusätzlich hatte man mit dem M6 und dem M6 Plus Hardware-Verschlüsselung für erhöhte Sicherheit eingeführt, die beim M6S Plus ebenfalls zum Einsatz kommen dürfte. Was Gionee dann schließlich für uns in petto hat, sehen wir nächste Woche bei der Pressekonferenz.

via: GSMArena

Gionee M6S Plus kommt am 24. April
4.3 (85%) 12 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Mi Mix 2 mi 20 Prozent Rabatt Das Xiaomi Mi Mix 2 gibt es derzeit mit einem Rabatt von 20 Prozent beim Online-Händler GearBest. Die günstige Variante ist schon für weniger als 5...
Xiaomi Redmi Note 4 im Angebot bei Geekbuying Die Global Edition des Xiaomi Redmi Note 4 gibt es gerade mit einem satten Rabatt. Nur etwa 130 Euro werden für das China-Phone fällig. Die Hardwar...
Rückschritt ins Mittelalter: Frankreich verbietet ... Im Kampf gegen elektronische Störenfriede im Unterricht setzt Frankreich ab September 2018 auf radikale Maßnahmen. So setzt man ab September 2018 ein ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Bloggt seit Jahren über Games und Technik. Irgendwo hier zuständig für alles. Erreichbar über Social Media und jonathan@tablethype.de.