TabletHype.de > Android > ZTE Nubia Z17: Neue Leaks bestätigen Snapdragon 835, 6 GB RAM
Android
3. Mai 2017

ZTE Nubia Z17: Neue Leaks bestätigen Snapdragon 835, 6 GB RAM

Zum ZTE Nubia Z17 gibt es nun weitere Infos. Neuen Leaks zufolge wird das Smartphone mit einem Snapdragon 835 ausgestattet sein. Auch ein erstes Renderbild gibt es zu bewundern, das eine Dual-Kamera zeigt.

Dual-Kamera mit bis zu 16 MP?

Dem neuen Renderbild zufolge wird das ZTE Nubia Z17 mit einer Dual-Kamera auf der Rückseite ausgestattet sein. Diese sollen Aufnahmen in bis zu 16 MP ermöglichen. Der Blendenwert soll bei f/2.0 liegen – wie der zweite Sensor ausgestattet ist wissen wir noch nicht. Bleibt zu hoffen, dass es sich um eine „echte“ doppelte Kamera handelt und nicht um einen 0,3 MP Zusatz. Die Frontkamera bietet Fotos in bis zu 8 MP.

Nicht nur äußerlich, auch innerlich wird das neue ZTE Nubia Z17 überzeugen können. Zum Einsatz kommt ein 5,5 Zoll Full HD Display, das mit Cornings Gorilla Glass der dritten Generation vor Kratzern und anderen Beschädigungen geschützt wird. Die Abmessungen belaufen sich auf 151,8 x 72,3 x 7,5mm – zum Gewicht gibt es aber noch keine Infos.

Bis zu 6 GB RAM

Im Innern werkelt allem Anschein nach ein Snapdragon 835, der je nach Modell von 4 GB oder 6 GB RAM begleitet wird. Als interner Speicher sind 64 GB vorgesehen. Gut möglich, dass es hier noch weitere Varianten auf den Markt schaffen werden.

Der Akku soll eine Leistung von 3000 mAh bieten und Fast Charging mit an Bord haben. Wann das ZTE Nubia Z17 auf den Markt kommt ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar.

Quelle: GizChina

ZTE Nubia Z17: Neue Leaks bestätigen Snapdragon 835, 6 GB RAM
4.3 (85.56%) 18 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Mi Mix 2 mi 20 Prozent Rabatt Das Xiaomi Mi Mix 2 gibt es derzeit mit einem Rabatt von 20 Prozent beim Online-Händler GearBest. Die günstige Variante ist schon für weniger als 5...
Xiaomi Redmi Note 4 im Angebot bei Geekbuying Die Global Edition des Xiaomi Redmi Note 4 gibt es gerade mit einem satten Rabatt. Nur etwa 130 Euro werden für das China-Phone fällig. Die Hardwar...
Rückschritt ins Mittelalter: Frankreich verbietet ... Im Kampf gegen elektronische Störenfriede im Unterricht setzt Frankreich ab September 2018 auf radikale Maßnahmen. So setzt man ab September 2018 ein ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor