TabletHype.de > Android > Xiaomi Redmi Note 4 ab heute mit 4 GB RAM
Android
Xiaomi Redmi Note 4, Bild: Screenshot
Xiaomi Redmi Note 4, Bild: Screenshot
14. März 2017

Xiaomi Redmi Note 4 ab heute mit 4 GB RAM

Einem Eintrag bei Weibo zufolge gibt es das Xiaomi Redmi Note 4 ab heute auch in einer Variante mit 4 GB RAM. Zuvor hatten wir in Sachen Arbeitsspeicher nur die Wahl zwischen zwei oder drei Gigabyte.

Vom RAM abgesehen handelt es sich um das gleiche Modell – weder das Design noch die anderen Hardware-Specs haben sich geändert. In China soll das Gerät bereits ab heute für 1399 Yuan zu haben sein, was umgerechnet 193 Euro entspricht. Unsere China-Shops haben die Version mit 4 GB aber noch nicht im Portfolio, was sich in den nächsten Tagen sicher ändern wird.

Xiaomi Redmi Note 4 mit Helio X20

Im Note 4 von Xiaomi kommt ein 5,5 Zoll Full HD Display zum Einsatz. Highlight ist ganz klar der Helio X20 von MediaTek, der auf zehn Kerne zurückgreifen kann, die i je 2,1 GHz takten. Hinzu kommen je nach Modell zwei oder drei GB Arbeitsspeicher (bzw. jetzt auch 4 GB) sowie eine interne Flash-Kapazität von 16 GB oder 32 GB. Anders als bei vielen Xiaomi-Smartphones üblich kann der Speicher im Redmi Note mit einer microSD-Karte erweitert werden – erst bei 256 GB ist endgültig Schluss in Sachen Flash-Speicher.

Akku schafft 4100 mAh

Die Hauptkamera des Xiaomi Redmi Note 4 bietet Fotos in bis zu 13 MP und kann Videos in maximal 1080p aufnehmen. Bei der Selfie-Kamera an der Vorderseite sind Fotos in maximal 5 MP drin. Der Akku hat mit 4100 mAh eine gute Leistung und treibt Google Android 6.0 Marshmallow an.

Quelle: ChinaMobileMag

Xiaomi Redmi Note 4 ab heute mit 4 GB RAM
4 (80%) 8 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Mi Mix 2 mi 20 Prozent Rabatt Das Xiaomi Mi Mix 2 gibt es derzeit mit einem Rabatt von 20 Prozent beim Online-Händler GearBest. Die günstige Variante ist schon für weniger als 5...
Xiaomi Redmi Note 4 im Angebot bei Geekbuying Die Global Edition des Xiaomi Redmi Note 4 gibt es gerade mit einem satten Rabatt. Nur etwa 130 Euro werden für das China-Phone fällig. Die Hardwar...
Rückschritt ins Mittelalter: Frankreich verbietet ... Im Kampf gegen elektronische Störenfriede im Unterricht setzt Frankreich ab September 2018 auf radikale Maßnahmen. So setzt man ab September 2018 ein ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor