TabletHype.de > Android > Vivo Xplay 5 offiziell vorgestellt
Android
vivo-logo-manufactur
2. März 2016

Vivo Xplay 5 offiziell vorgestellt

Wie wir bereits vor wenigen Tagen ankündigten, wurde nun das Xplay 5 des chinesischen Herstellers Vivo offiziell vorgestellt. Ganz offensichtlich hat man sich vor allem designtechnisch an Samsungs edge-Reihe orientiert. Abseits davon können die Spezifikationen jedoch auch so überzeugen. 

Gleich vorweg – preislich wird sich das Vivo Xplay nach Import nach Deutschland kaum lohnen, denn das Highend-Gerät hat auch seinen Preis. Ausgestattet mit Qualcomms Top-SoC Snapdragon 820, der auf vier 2,2 GHz-Kryo-Kerne vertraut, stehen diesem stattliche 6 GB RAM zur Seite. Auch der interne Speicher bleibt auf diesem Niveau und bietet 128 GB. Die Kamera auf der Rückseite ist die gleiche wie beim Konkurrenzmodell Xiaomi Mi 5, denn sie ist mit einem 16-MP-Sensor von Sony (IMX298) samt Phasenvergleich-Autofokus ausgestattet. Lediglich der Akku hätte meiner Meinung nach mit seinen 3.600 mAh etwas größer sein können, wenn schon der Rest am absoluten Highend kratzt – dafür ist er jedoch besonders schnell wiederaufladbar.

vivo-xplay-5-colors

Abgerundetes Display

Eingangs erwähnt hatte ich die Orientierung an den Galaxy edge-Modellen Samsungs, die beim Display offenbart werden, denn das 5,43-Zoll-SAMOLED-Display mit WQHD-Auflösung (2560 x 1440 Pixel) ist zu beiden Seiten abgerundet. Welche Funktionen damit jedoch verbunden sind, bleibt abzuwarten.

Günstigeres Modell mit 4 GB RAM

Etwas günstiger als dieses Top-Modell des Xplay 5 wird die Standard-Variante sein, die von einem Snapdragon 652 und „lediglich“ 4 GB Arbeitsspeicher angetrieben wird, außerdem gibt es einen schlechteren Sound-Chip. Auf beiden ist im Übrigen Android 6.0 Marshmallow installiert, ein quadratischer Fingerabdrucksensor ist auf der Rückseite verbaut.

Auch wenn sich ein Import leider eben kaum lohnen wird, so möchten wir euch den Preis dennoch nicht vorenthalten. Das Snapdragon 820-Modell soll für umgerechnet 602 Euro (4288 Yuan) auf den Markt kommen, jenes mit dem Snapdragon 652 für umgerechnet 519 Euro (3698 Yuan).

Quelle: GizmoChina via: SmartDroid

Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Bloggt seit Jahren über Games und Technik. Irgendwo hier zuständig für alles. Erreichbar über Social Media und jonathan@tablethype.de.