TabletHype.de > Android > Video-Dienst Vine nun auch für das Amazon Kindle Fire verfügbar
AndroidApps
2. Juli 2013

Video-Dienst Vine nun auch für das Amazon Kindle Fire verfügbar

Bisher war der Video-Dienst Vine aus dem Hause Twitter nur für iOS und Android erhältlich. Da nun aber auch die Konkurrenz mit ähnlichen Apps aufschlägt, möchte man Vine weiter ausbauen und stellt die App nun auch im App Store von Amazon zum Download bereit.

Immerhin sind nun schon 4 Monate vergangen, seitdem die Applikation für iOS und Android verfügbar ist. Ein Grund, warum man erst jetzt auch eine Kindle-Version veröffentlicht, könnte die modifizierte Android-Version auf den Amazon-Tablets sein. Erhältlich ist Vine übrigens für alle Generationen des Kindle Fire Tablets.

Hier findet ihr Vine im Amazon Appstore.

Video-Dienst Vine nun auch für das Amazon Kindle Fire verfügbar
3.9 (77.6%) 25 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Sharp Aquos R2 Compact vorgestellt Der japanische Technologiekonzern Sharp hat mit dem Aquos R2 Compact ein neues Smartphone mit zwei Notches vorgestellt, die nur in Japan erhältlich se...
Excelvan F888 Tablet für Einsteiger Das Excelvan F888 ist ein Tablet für Einsteiger und preisbewusste Anwender, die unterwegs gerne Surfen, Videos schauen, einfache Games spielen oder Mu...
Oppo RX17 Pro Oberklasse-Smartphone erschienen Der chinesische Hersteller Oppo bietet sein neues Oberklasse-Smartphone Oppo RX17 Pro ab sofort für den europäischen Markt an und verfügt über eine Dr...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de