TabletHype.de > Android > Vernee-Smartphones jetzt auch bei Amazon zu haben
Android
2. August 2017

Vernee-Smartphones jetzt auch bei Amazon zu haben

Smartphones des chinesischen Anbieters Vernee sind ab sofort auch über Amazon erhältlich. Den Anfang machen das Vernee Thor E sowie das ältere Vernee Thor.

Zuvor konnten Smartphones des Herstellers nur über die bekannten China-Shops bezogen werden – mit der gelegentlichen Ausnahme bei Ebay. Nun gibt es zwei der Geräte auch bei Amazon Deutschland, was einige Vorteile mit sich bringt: Keine Einfuhrkosten, eine schnellere Lieferung und ein Versand direkt aus Deutschland- Der Nachteil liegt im etwas höheren Preis, was bei Vernee aber immer noch moderat ausfällt.

Vernee Thor E bei Amazon.de

Erst vor zwei Monaten kam das Vernee Thor E auf den Markt. Highlight ist ein Schwarz-Weiß-Modus. Dieser schaltet sich automatisch ein, wenn nur noch 10 Prozent Akku-Kapazität zur Verfügung stehen. Apps im Hintergrund werden automatisch geschlossen und auch Benachrichtigungen kommen dann nicht mehr beim Nutzer an. Nach Angaben des Herstellers ist so mit den verbliebenen 10 Prozent noch 24 Stunden Nutzung drin

Der SW-Modus wird sich aber nicht allzu oft einschalten, denn das Vernee Thor E verfügt über einen äußerst leistungsstarken Akku. Dieser bietet satte 5020 mAh und sollte entsprechend lange durchhalten.

Zum Einsatz kommt ein HD-Display in fünf Zoll. Der Mediatek MT6753 mit acht Kernen wird von drei Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt. Intern stehen 16 GB Speicher zur Verfügung – Android 7.0 ist schon ab Werk mit von der Partie. LTE ist auch mit an Bord.

Quelle: ChinaMobileMag

Vernee-Smartphones jetzt auch bei Amazon zu haben
4.2 (84.62%) 13 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Oukitel K10000 Max: Stärkster Akku im Test Das Oukitel K10000 Max steht in den Startlöchern und der Konzern rührt kräftig die Werbetrommel. Nun gibt es einen neuen Batterie-Test. Das Ergebni...
Ulefone Gemini Pro erstmals unter 200 Euro Das Ulefone Gemini Pro gibt es gerade mit einem Rabatt von 24 Prozent beim chinesischen Online-Händler GearBest. Interessierte sollten sich beeilen, d...
OnePlus bezieht Stellung zu den Vorwürfen: Nutzerd... Am 11. Oktober berichteten wir euch, dass OnePlus Nutzerdaten sammelt und diese verkauft. Nun äußerte sich der Mitgründer von OnePlus Carl Pei in eine...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor